Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

ille illa illud (Pronomen)      
illis: Dat. Pl. mask., Abl. Pl. mask., Dat. Pl. fem., Abl. Pl. fem., Dat. Pl. neutr., Abl. Pl. neutr.
  1. jener, jene, jenes, jener dort, jene dort, jenes dort, der dort, die dort, das dort (entfernt liegend)
  2. damalig, früher
  3. berühmt, jener bekannte, jener berühmte (geschichtlich berühmt od. berüchtigt)
  4. folgendes (vorweisend)
  5. so viel, nur so viel (neutr. Sg.)
  6. dort (Adv. illa)
  7. dorthin (Adv. illo)

Ergebnisse der Volltextsuche

illeis (Abl. Pl. m.)     
  1. = illis
īrātus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. zornig, erzürnt, aufgebracht
    ut illis Iuppiter iratus esset (Petr.) - dass jenen Hören und Sehen verging (Sprichw.)
    irata Delia (Erasm.) - die erzürnte Diana (Artemis)
    deos iratos habere - die Götter zornig erleben
mātūrus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. reif, früh, frühzeitig
    maturus aevo - reif an Jahren
    maturus animo - reif an Verstand
    filia viro matura - ein heiratsfähiges Mädchen
    in illis locis maturae sunt hiemes - in jenen Gegenden kommen die Winter früh
  2. zeitig, entschlossen
    mature facto opus est - man muss rasch handeln