Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnisse der Suche nach dt. Bedeutungen

ācer ācris ācre (Adj., 3. Dekl., 3-endig)      
  1. spitz, scharf
  2. durchdringend, heftig
  3. energisch, tatkräftig, eifrig
  4. hitzig, erbittert, feurig, lebhaft
  5. hart, streng
acerbus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. bitter, herb, scharf, sauer
  2. unreif, frühzeitig
  3. hart, streng
  4. rauh, rücksichtslos
  5. unfreundlich, abstoßend
  6. schmerzlich, grausam
acidus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. scharf, sauer, widerlich
  2. unfreundlich
  3. schrill
ācriter     
  1. heftig, scharf, mutig
  2. ernst
acūtus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. spitz, scharf
  2. scharfsinnig, geistreich
  3. gefahrvoll
amārus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. bitter, herb, scharf
  2. beschwerlich
argūtus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. scharf, lebhaft, ausdrucksvoll
  2. helltönend, klangreich, hellstimmig
  3. rauschend, zwitschernd, schwirrend, knarrend
  4. beredt, geschwätzig, liederreich
  5. geistreich, scharfsinnig, witzig
  6. durchdringend, tiefer eingehend, scharf
  7. ausführlich, ausgeprägt
asper aspera asperum (Adj., a/o-Dekl. auf -(e)r)      
  1. rau, uneben, holprig
  2. scharf, grob, derb
  3. barsch, schroff, abweisend, beleidigend
  4. hart, streng
  5. wild, roh, widrig
  6. bissig, bitter
austērus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. herb
  2. streng, ernst, finster, unfreundlich
  3. dunkel, düster, dumpf
  4. scharf, kräftig
salsus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. gesalzen, salzig, scharf
  2. witzig
sevērus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. streng, sittenstreng
  2. ernst, scharf

Ergebnisse der Volltextsuche

ācriculus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. hitzig, reizbar
    ille acriculus - jener kleine Hitzkopf
  2. etwas scharf, etwas reizbar
circumscriptē     
  1. umgrenzt, scharf begrenzt, genau
  2. periodisch
oculus -ī, m (Subst., o-Dekl.)      
  1. Auge
    ocule mi! (Plaut.) - mein Augapfel
    oculum adicere alicui rei - ein Auge auf etwas werfen
    oculi eminent - die Augen treten hervor
    oculi incidunt in aliquid - in die Augen fallen
    deicere oculos - den Blick senken
    oculos pascere - seine Augen weiden
    ante oculos proponere - sich vor Augen stellen
    oculis cernere - sich mit seinen eigenen Augen überzeugen
    oculis fugere aliquem - jemandem aus dem Weg gehen
    intentis oculis contemplari - etwas scharf ins Auge fassen
    in oculis - unmittelbar vor Augen
    oculis caesis et hebetioribus - die Augen blau und mit ziemlich schwacher Sehkraft
perācer perācris perācre (Adj., 3. Dekl., 3-endig)      
  1. sehr scharf
peracūtus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. sehr scharf, sehr hell
  2. sehr scharfsinnig
pōculum -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)      
  1. Becher, Giftbecher
    pocula ministrare - die Becher reichen; einschenken
  2. Trank, Zaubertrank (meton.)
    acria pocula - scharf gemischte Getränke
  3. Trinkgelage (Pl.)
sagāx sagācis (Adj., 3. Dekl., 1-endig)      
  1. scharf witternd, scharfsinnig
  2. schlau, klug
tāxāre, tāxō, tāxāvī, tāxātum (Verb, a-Konj.)      
  1. schätzen, abschätzen, festsetzen, taxieren
  2. scharf anrühren, tadeln
  3. durchziehen, sticheln