Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

sed       
sed: Konjunktion
  1. aber, sondern, jedoch

Ergebnisse der Volltextsuche

age     
  1. los!, wohlan!
    sed iam age - aber voran jetzt
enim     
  1. denn (begründend)
  2. sicherlich, allerdings, jedenfalls (versichernd)
    at enim - aber freilich, aber ja
    sed enim - aber freilich, aber ja
  3. nämlich (erklärend)
modo     
  1. nur, auch nur, doch nur, bloß
    non modo... sed etiam - nicht nur ... sondern auch
    non modo non ... sed ne ... quidem - nicht nur nicht ... sondern nicht einmal
  2. eben, eben erst, soeben, gerade, gerade jetzt, gerade eben, jüngst, vor kurzem
    modo abiit - eben ist er gegangen
    facti modo rami - die eben entstandenen Zweige
  3. sogleich, auf der Stelle, jetzt, nunmehr
  4. bald, alsbald, bald einmal, künftig, einmal, gleich nachher
    modo ... modo (interdum) - manchmal ... manchmal; bald ... bald
    modo ... nunc - bald... bald
    modo ... interdum - einmal ... dann wieder
    modo ... tum - erst ... dann; einmal ... dann
  5. überhaupt, vorausgesetzt dass (in Rel.-S.)
nōn     
  1. nicht
    non iam - nicht mehr
    non debere - nicht dürfen
    non fere - nicht gerade
    non ignorare - genau wissen, gut kennen
    non negare - offen zugeben, behaupten
    non ita magnus - nicht gerade groß
    non minus quam - nicht weniger als, ebenso wie
    non minime - gar sehr
    non modo... sed etiam - nicht nur ... sondern auch
    non nemo - mancher
    non nihil - etwas, einiges
    non solum... sed etiam - nicht nur ... sondern auch
    non...nisi - nicht ... wenn nicht, nicht ... außer, nur
    non numquam = nonnumquam
    non venit nisi iussus - er kommt nur auf Befehl
    non timeo nisi noctu - ich fürchte mich nur nachts
    non est quod - es besteht kein Grund dass
  2. nein (als Antwort)
quīn     
  1. warum nicht?, warum denn nicht? (fragend im Hauptsatz)
    Quin naves conscendimus? - Warum besteigen wir die Schiffe nicht?
  2. gewiss, doch, wirklich (versichernd)
    quin id volo, sed - gewiss will ich es, aber
  3. ja, ja sogar, ja vielmehr, vielmehr, fürwahr, sogar (steigernd)
    quin aspera Iuno consilia in melius referet - ja, sogar die grimmige Juno wird ihre Pläne zum Besseren lenken
    quin etiam - ja sogar
    quin immo = quin etiam
    quin et ... cum - ja, sogar selbst wenn
  4. wohlan denn!, auf denn (auffordernd: quin + Imperativ)
    quin age! - auf denn!
    quin sic attendite! - so passt doch auf!
  5. nicht als ob nicht (Phrase - vern.)
    non quin - nicht als ob nicht
quod     
  1. da, weil (b. Ind. od. Konj.)
  2. dass, die Tatsache dass (sog. faktisches quod)
    bene evenit, quod - es trifft sich gut, dass
    bene facere, quod - gut daran tun, dass
    male facere, quod - schlecht daran tun, dass
    non est, quod - es besteht kein Grund, dass
    non quod ... sed - nicht als ob ..., sondern (b. Konj.)
    nisi quod - außer dass, nicht als ob, nicht wie wenn
    inde quod - seitdem dass
    quid est, quod - was für einen Grund gibt es, dass ... ?
    quod utinam - dass doch
  3. seitdem dass, seit (zeitl.)
  4. wenn, wenn auch (b. Ind.)
sed     
  1. aber, sondern, jedoch
    sed enim - aber deshalb; aber freilich; aber da; nun aber; natürlich; doch
splēn splēnis, m (gr. Fdw.) (Subst., kons. Dekl.)      
  1. die Milz
    sed sum petulanti splene cachinno - ich muss lachen
vērum     
  1. aber, sondern, jedoch, indessen (adversativ)
    verum tamen - aber doch, gleichwohl
    verum enim vero - aber in der Tat, aber freilich, jedoch offenbar
  2. sondern (nach Negation)
    non modo ... sed verum - nicht nur ... sondern auch
    non modo ... verum etiam - nicht nur ... sondern auch
  3. doch, doch aber
  4. ja, jawohl, gewiss, allerdings (bestätigend)