Ergebnis der Suche nach lat. Formen

deus -ī, m (Subst., o-Dekl.)        
Deo: Dat. Sg., Abl. Sg.
  1. Gott
  2. Gottheit

Ergebnisse der Volltextsuche

adiuvāre, adiuvō, adiūvī, adiūtum (Verb, a-Konj.)      
  1. unterstützen, helfen, begünstigen
    Romani adiuvantur - die Römer werden unterstützt; den Römern wird geholfen
    Romanos adiuvant - sie unterstützen die Römer; sie helfen den Römern
    adiuvante deo - mit Gottes Hilfe
  2. aufrichten, ermutigen
agōn agōnis, m (gr. Fdw.) (Substantiv)      
  1. Wettkampf, Kampfspiel
    agonem Deo commendare (KL) - sich im Todeskampf Gott empfehlen
  2. Kampf gegen Sünde, Martyrium
benedīcere, benedīcō, benedīxī, benedictum (Verb, kons. Konj.)      
  1. segnen, lobpreisen, preisen
    alicui benedicere - jemand segnen
  2. weihen
  3. fluchen, lästern, schmähen (euphemist.)
    benedicere Deo (KL) - Gott fluchen
cōram     
  1. vor, vor aller Augen, öffentlich (b. Abl.)
    coram deo - vor Gott
    coram iudicio - vor Gericht
    coram ipso - vor dessen Augen, in dessen Gegenwart
    coram publico - vor aller Augen, in aller Öffentlichkeit
  2. in Gegenwart von, von Angesicht zu Angesicht, ins Gesicht (Adv.)
  3. in persönlichem Gespräch, persönlich, mündlich (Adv.)
crēdere, crēdō, crēdidī, crēditum (Verb, kons. Konj.)      
  1. glauben, Glauben schenken, meinen
    credin? - glaubst du?, meinst du?
    crederes - man hätte glauben können
    in deum credere - an Gott glauben
  2. vertrauen, anvertrauen, überzeugen
    oculis meis credere - mit eigenen Augen überzeugen
  3. übergeben, überlassen
  4. halten für (b. dopp. Akk.)
    necessarium credere - für notwendig halten
  5. borgen, Kredit geben, ein Darlehen geben
    credere alicui - jemandem Kredit geben
  6. gläubiger Christ sein (KL)
    credere in Deum/in Deo - an Gott glauben
deus -ī, m (Subst., o-Dekl.)      
  1. Gott
    deus Delphicus - der Gott aus Delphi ( = Apollo)
    deus absconditus - der verborgene Gott
    deus ex machina - göttlicher Eingriff
    deo volente - wenn Gott es will
    di - Götter
    di boni! - ihr guten Götter!
    di immortales - die unsterblichen Götter
    di melius (faciant) - die Götter mögen es besser machen; du lieber Himmel!
    dis - den Götter; mit den Göttern
    a diibus (= a deis) - von den Göttern
  2. Gottheit

Kontaktformular

Anmerkungen, Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Dieses Latein-Wörterbuch führt sämtliche Formen, besonders die Verbformen, auf ihre Grundform zurück und sucht auch Deutsch-Latein sowie nach lateinischen Phrasen. Dabei deckt es den Wortschatz einer Vielzahl lateinischer Autoren ab. Außerdem lassen sich lateinische Deklination und Konjugation in übersichtlichen Tabellen darstellen.

Neu:

  • Deklinations- und Konjugationstabellen
  • Suche Deutsch-Latein unabhängig von Groß-/Kleinschreibung
  • Direkte Verlinkung der Autoren-Nachweise
  • Suche nach Phrasen verbessert

Für nur 4,80 € können Sie unser Online-Wörterbuch Latein ohne störende Werbebanner nutzen!