ut
  1. dass, dass doch, hoffentlich (b. K o n j.: Wunschs. = utinam)
  2. damit, um zu, zu (K o n j. : final)
  3. (so) dass (K o n j. : konsek.)
  4. gesetzt dass, selbst wenn, wenn auch (K o n j. : adversativ)
  5. da (Konj.: kausal = quippe qui)
  6. dass, nämlich dass, nämlich zu (Konj.: explicativ - erläuternd)
  7. wie (K o n j. in ind. Frages.)
  8. warum?, wozu?, ist es möglich dass? (elliptisch in Fragen)
  9. dass nicht (nach fürchten: ut = ne non)
Cäsar omniaCatullCicero Orat.Cicero Philos.Cicero epistulae
HorazHyginus fabulaeJuvenal SatirenLiviusLukrez
MartialNeposOvid AmoresOvid Ars amatoriaOvid omnia
Petron SatyricaPhädrusPlinius epistulaeProperzSallust omnia
Seneca epistulaeSeneca Philos.Tacitus omniaTibullVergil omnia

Kontaktformular

Anmerkungen, Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!