bald- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

bald - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach dt. Bedeutungen

iam (Adverb)
  1. schon, bereits
    iam diu - schon lange; schon längst
    iam pridem - schon lange; schon längst
    iam dudum - schon lange
  2. nun, nunmehr, jetzt
    iam vero - ferner nun
  3. gleich, sogleich, bald, alsbald, augenblicklich
  4. nun, ferner, weiter (weiterführend)
  5. vollends, sogar, wirklich (steigernd)
  6. noch (nach Vern.)
    nec iam arma nec vires suppetunt - weder sind noch genügend Waffen vorhanden noch reichen die Kräfte aus
  7. Wendungen:
    non iam - nicht mehr
    iam ... iam - bald ... bald
    iam olim - schon längst
    vix iam - kaum noch
    iamiam - sofort; im nächsten Augenblick
hodiē (Adverb)
🇬🇧 today 🇪🇸 hoy 🇵🇹 hoje
  1. heute, noch heute
  2. bald
modo (Adverb)
  1. nur, auch nur, doch nur, bloß
    non modo... sed etiam - nicht nur ... sondern auch
    non modo non ... sed ne ... quidem - nicht nur nicht ... sondern nicht einmal
  2. eben, eben erst, soeben, gerade, gerade jetzt, gerade eben, jüngst, vor kurzem
    modo abiit - eben ist er gegangen
    facti modo rami - die eben entstandenen Zweige
  3. sogleich, auf der Stelle, jetzt, nunmehr
  4. bald, alsbald, bald einmal, künftig, einmal, gleich nachher
    modo ... modo (interdum) - manchmal ... manchmal; bald ... bald
    modo ... nunc - bald... bald
    modo ... interdum - einmal ... dann wieder
    modo ... tum - erst ... dann; einmal ... dann
  5. überhaupt, vorausgesetzt dass (in Rel.-S.)
mox (Adverb)
  1. bald, in kurzem
  2. bald danach, bald darauf, dann
interim (Adverb)
🇩🇪 Interims-trainer 🇬🇧 intérim 🇪🇸 ínterin 🇫🇷 intérim 🇮🇹 interim
  1. unterdessen, inzwischen
  2. einstweilen
  3. bald ... bald (interim ... interim)
postmodo (Adverb)
  1. bald nachher, bald darauf
  2. in kurzer Frist
brevī (Adverb)
🇫🇷 brièvement
  1. in kurzer Zeit, in Kürze (sc. tempore)
  2. bald, bald darauf
quam prīmum (Adverb)
  1. möglichst bald, sobald als möglich
tum ... tum (Konjunktion)
  1. bald ... bald
postmodum (Adverb)
  1. bald darauf, späterhin ( = postea)
quamprīmum (Adverb)
  1. möglichst bald, sobald als möglich

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

hūc (Adverb)
  1. hierher, hierhin, dahin
    nunc huc ... nunc illuc - bald hierhin ... bald dahin
    huc illucque - hierhin und dorthin
nunc (Adverb)
🇬🇧 now
  1. nun, jetzt
    nunc age - wohlan denn
    etiam nunc - auch jetzt noch
    nunc stans - beharrendes Jetzt
    nunc ... nunc - bald ... bald
tum (Adverb)
  1. dann, sodann, ferner (Aufzählung/Kj.)
    cum ... tum - sowohl ... als auch besonders
    tum ... tum - bald ... bald
  2. da, damals, darauf, sodann (zeitl.)
    tum ... cum - damals ... als; dann ... wenn
    tum iam - dann sofort
    tum demum - da erst; dann erst
    tum vero - dann aber
iam (Adverb)
  1. schon, bereits
    iam diu - schon lange; schon längst
    iam pridem - schon lange; schon längst
    iam dudum - schon lange
  2. nun, nunmehr, jetzt
    iam vero - ferner nun
  3. gleich, sogleich, bald, alsbald, augenblicklich
  4. nun, ferner, weiter (weiterführend)
  5. vollends, sogar, wirklich (steigernd)
  6. noch (nach Vern.)
    nec iam arma nec vires suppetunt - weder sind noch genügend Waffen vorhanden noch reichen die Kräfte aus
  7. Wendungen:
    non iam - nicht mehr
    iam ... iam - bald ... bald
    iam olim - schon längst
    vix iam - kaum noch
    iamiam - sofort; im nächsten Augenblick
venīre, veniō, vēnī, ventum (i-Konjugation)
🇪🇸 venir 🇫🇷 venir 🇮🇹 venire 🇵🇹 vir
  1. kommen, herannahen, sich nähern
    Romam venire - nach Rom kommen
    mox epistula mea tibi veniet - bald wird dir mein Brief zugehen
    in conspectum venire - zu Gesicht kommen
    auxilio venire - zu Hilfe kommen
    in discrimen venire - in Gefahr kommen
    in fidem ac potestatem venire - sich auf Gnade und Ungnade ergeben
    mihi in mentem venit - es fällt mir ein
  2. anrücken gegen, vor Gericht auftreten
  3. abstammen, entstehen
  4. geraten
    in odium venire - gehasst werden
    in suspicionem venire - verdächtigt werden
  5. erscheinen, zum Vorschein kommen, sich zeigen
  6. zufallen, zuteil werden, übergehen
  7. treffen, eintreten, sich ereignen
  8. Erfolg haben
brevis breve (Dritte Deklination (zweiendig))
🇩🇪 Brief 🇬🇧 brief 🇪🇸 breve 🇫🇷 bref brève 🇮🇹 breve 🇵🇹 breve
  1. kurz, klein, schmal, gering (räuml./zeitl.)
    homo brevis - ein kleiner Mensch
    brevi tempore - in kurzer Zeit; in Kürze; bald; bald darauf
    brevi post - kurze Zeit später; kurz darauf
  2. flach, seicht
  3. knapp, dürftig
  4. gering, unbedeutend
  5. kurz gefasst
    ut brevis sim - um es kurz zu machen
prīmum (Adverb)
🇪🇸 primero 🇵🇹 primeiro
  1. zum ersten Mal, zuerst, erstmals
    cum primum - so bald wie möglich, möglichst bald
    quam primum - so bald wie möglich
    ubi primum - so bald wie möglich; möglichst bald
    ut primum - so bald wie möglich, möglichst bald
    tum primum - jetzt erst
    primum ... deinde - erstens ... zweitens, zuerst ... dann
modo (Adverb)
  1. nur, auch nur, doch nur, bloß
    non modo... sed etiam - nicht nur ... sondern auch
    non modo non ... sed ne ... quidem - nicht nur nicht ... sondern nicht einmal
  2. eben, eben erst, soeben, gerade, gerade jetzt, gerade eben, jüngst, vor kurzem
    modo abiit - eben ist er gegangen
    facti modo rami - die eben entstandenen Zweige
  3. sogleich, auf der Stelle, jetzt, nunmehr
  4. bald, alsbald, bald einmal, künftig, einmal, gleich nachher
    modo ... modo (interdum) - manchmal ... manchmal; bald ... bald
    modo ... nunc - bald... bald
    modo ... interdum - einmal ... dann wieder
    modo ... tum - erst ... dann; einmal ... dann
  5. überhaupt, vorausgesetzt dass (in Rel.-S.)
tempus temporis, n (Dritte Deklination neutr.)
🇬🇧 time 🇪🇸 tiempo 🇫🇷 temps 🇮🇹 tempo 🇵🇹 tempo
  1. Zeitpunkt, Zeit, Augenblick
    tempus intermissum - unterbrochene Zeit
    modernum tempus - unsere Zeit
    tempus vacationum - Urlaubszeit
    multum temporis - viel Zeit
    id temporis - zu dem Zeitpunkt
    brevi tempore - in kurzer Zeit; bald darauf
    ex tempore - aus dem Stehgreif; augenblicklich
    quo ex tempore - seit dieser Zeit
    aliud alio tempore - zu unterschiedlichen Zeiten
    ex eo tempore - seit dieser Zeit
    tempora ponere - ~ finem temporum ponere
    antiquis temporibus - in alten Zeiten
    retroacta tempora - vergangene Zeiten
  2. rechte Zeit, geeignete Zeit, günstige Zeit, Gelegenheit, günstige Gelegenheit
    tempori deesse - eine Gelegenheit versäumen
    ad tempus - im rechten Augenblick
    per tempus - zur rechten Zeit
    per id temporis - zu dieser Zeit ( = eo tempore)
    tempore (nicht in tempore) - zur rechten Zeit, rechtzeitig
    in ipso tempore - gerade zur rechten Zeit
  3. schwere Zeit, Unglück, Gefahr
    tam necessario tempore - in einer solchen Notlage
  4. Verhältnisse, Umstände, Zeitumstände, Lage, Zeitlage
    prout tempus feret - wie es die Zeitlage mit sich bringt
    pro tempore et pro re - nach Zeit und Umständen
  5. Witterung, Klima (Petr.)
  6. Zeitlichkeit (KL)
  7. Frist (KL/MA: bes. jur.)
    tempus utile - Nutzfrist
    tempus continuum - ununterbrochene Frist
post
🇪🇸 pues 🇫🇷 puis 🇮🇹 poi 🇵🇹 após
  1. hinten, nach hinten
  2. dann, später, darauf
    multis diebus post - nach vielen Tagen
    post modo - bald darauf
    post modum - bald darauf
  3. nachher, in Zukunft
  4. außerdem
  5. schließlich
  6. nachdem ( = post ea quam)
citō
  1. schnell
    quam cito - sobald als
    non tam cito quam - nicht so sehr als
    cito post haec - bald darauf
    citius...quam - eher...als
    citius - zu schnell
    serius aut citius - früher oder später
    spe citius - schneller, als man erwartet hatte
continuus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 continuous 🇪🇸 continuo 🇫🇷 continu 🇮🇹 continuo
  1. zusammenhängend, andauernd, ununterbrochen
    nunc continua, nunc intermissa - bald fortlaufend, bald unterbrochen
    compluribus diebus continuis - an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen
hāc (Adverb)
  1. hier
    hac ... hac / illac = hier ... dort§bald hier ... bald dort
    hac quidem - hier jedenfalls
  2. auf dieser Seite, auf diesem Wege (sc. via od. parte)
quam (Adverb)
  1. möglichst (+ Sup.)
    quam maxime - möglichst viel ; so sehr wie möglich
    quam maximus - möglichst groß; so groß wie möglich
    quam maximis potest itineribus - in möglichst großen Tagesmärschen
    quam plurimum - so viel wie möglich
    quam primum - möglichst bald; sobald; sobald wie möglich
aliās (Adverb)
🇩🇪 alias 🇬🇧 alias 🇪🇸 alias 🇫🇷 alias
  1. ein anderes Mal, zu anderer Zeit
    alias...alias - bald...bald
    si quando alias - wenn überhaupt jemals
  2. sonst
    magnificam alias cenam - ein sonst üppiges Mahl
  3. seinerzeit
  4. anderswohin
paulum -ī, n (o-Deklination neutr.)
  1. wenig, nur ein wenig, nur etwas, eine Kleinigkeit
    paulo ante - wenig vorher; kurz vorher
    paulo post - wenig später; bald darauf
    paulo curatius - etwas sorgfältiger
eādem (Adverb)
  1. ebenda, auf demselben Wege (sc. via od. parte)
  2. zugleich, ebenso
    eadem ... eadem - bald ... bald
alternīs (Adverb)
  1. abwechselnd
    alternis ... alternis - bald ... bald