coerceo - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

coercēre, coerceō, coercuī, coercitum (Verb, e-Konj.)        
coerceo: 1. Pers. Sg. Präs. Ind. Akt.
  1. zusammenhalten, einschließen, einschränken
  2. im Zaum halten, in Schranken halten, zügeln (Metaph.)
  3. überwältigen, bändigen, zwingen
  4. tadeln
  5. züchtigen, strafen