Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

domus -ūs, f (Substantiv)        
domo: Dat. Sg., Abl. Sg., Lok. Sg. fem.
  1. Haus, Gebäude, Wohnung, Aufenthalt, Niederlassung
  2. Familie, Hausgenossenschaft, Hausgemeinschaft, Geschlecht
  3. Haushalt
  4. Heimat, Vaterstadt, Vaterland
  5. Palast
  6. zu Hause (Lokativ: domi)
domō     
domo:
  1. von Hause, von zuhause, von zu Hause weg
domāre, domō, domuī, domitum (Verb, a-Konj.)        
domo: 1. Pers. Sg. Präs. Ind. Akt.
  1. bändigen, zähmen
  2. bezwingen, besiegen, überwältigen

Ergebnisse der Volltextsuche

diērēctus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. hoch aufgerichtet
    abi dierectus - geh zum Henker!
    abin hinc dierecte - geh zum Henker!
    i dierecta - geh zum Henker! (an eine Frau)
    apage in dierectum a domo nostra - zum Henker; fort von unserem Haus!
domus -ūs, f (Substantiv)      
  1. Haus, Gebäude, Wohnung, Aufenthalt, Niederlassung
    domus Augusta - Haus des Augustus
    domus Domini - Tempel
    domus urbana - Stadthaus; Stadtvilla
    domum - nach Hause
    domum suam - zu sich nach Hause
    domo - von Hause, von zu Hause, von zuhause, aus dem Hause
  2. Familie, Hausgenossenschaft, Hausgemeinschaft, Geschlecht
    domo parva ortus - aus niederem Geschlecht
  3. Haushalt
  4. Heimat, Vaterstadt, Vaterland
  5. Palast
  6. zu Hause (Lokativ: domi)
    domi - zu Hause
    meae domi - in meinem Haus
    et domi et foris - sowohl im Inland als auch im Ausland
    domi militiaeque - in Krieg und Frieden
    domi positus - zu Hause