Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

sapere, sapiō, sapuī, - (Verb., Mischkl.)        
sapiens: PPA (Nom. Sg. mask.), PPA (Nom. Sg. fem.), PPA (Nom. Sg. neutr.), PPA (Akk. Sg. neutr.)
  1. Geschmack haben, schmecken
  2. verständig sein, weise sein, klug sein
  3. Empfindung haben für, Verstand haben, seinen Verstand gebrauchen
sapiēns sapientis (Adj., 3. Dekl., 1-endig)        
sapiens: Nom. Sg. mask., Nom. Sg. fem., Nom. Sg. neutr., Akk. Sg. neutr.
  1. verständig, vernünftig, einsichtsvoll
  2. klug, weise, erfahren
  3. philosophisch gebildet
sapiēns sapientis, m (Subst., kons. Dekl.)        
sapiens: Nom. Sg.
  1. der Weise, Philosoph
  2. Feinschmecker
sapere, sapiō, sapīvī/sapiī, - (Verb., Mischkl.)        
sapiens: PPA (Nom. Sg. mask.), PPA (Nom. Sg. fem.), PPA (Nom. Sg. neutr.), PPA (Akk. Sg. neutr.)
  1. Geschmack haben, schmecken
  2. verständig sein, weise sein, klug sein
  3. Empfindung haben für, Verstand haben, seinen Verstand gebrauchen

Ergebnisse der Volltextsuche

sapiēns sapientis (Adj., 3. Dekl., 1-endig)      
  1. verständig, vernünftig, einsichtsvoll
  2. klug, weise, erfahren
    sapientior Socrate - weiser als Sokrates
    vir sapiens - ein Weiser; ein Philosoph
  3. philosophisch gebildet