Ergebnis der Suche nach lat. Formen

agere, agō, ēgī, āctum (Verb, kons. Konj.)        
actus: PPP (Nom. Sg. mask.)
  1. bewegen, treiben, betreiben, wegtreiben, hetzen, jagen (trans.)
  2. führen, verbringen, verleben (intrans.)
  3. tun, machen, ausführen
  4. handeln, verhandeln
  5. ausführen, abhalten
  6. bekommen, hervorbringen, hinarbeiten
  7. geschehen, passieren
  8. darstellen, spielen, vortragen, aufführen
  9. umgehen mit (b. Adv. + cum)
āctus ūs, m (Subst., u-Dekl.)        
actus: Nom. Sg., Gen. Sg., Nom. Pl., Akk. Pl.
  1. das Treiben, Weiderecht (des Viehs)
  2. Bewegung, Körperbewegung
  3. Akt, Aufzug, Handlung, Abschnitt, Teil
  4. öffentliche Tätigkeit, Amt, Berufspflicht
  5. Verfahrensweise, Vorgehensweise, Verfahren, Verfahrensweg
  6. Hergang, Verlauf
  7. Wirklichkeit
  8. Richtschnur im Tun
āctus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
actus: Nom. Sg. mask.
  1. getan, vollendet

Ergebnisse der Volltextsuche

āctus ūs, m (Subst., u-Dekl.)      
  1. das Treiben, Weiderecht (des Viehs)
    actus pectoris - Viehtrieb
  2. Bewegung, Körperbewegung
  3. Akt, Aufzug, Handlung, Abschnitt, Teil
    actus fabulae - Aufführung eines Schauspiels
    uno actu - durch eine einzige Tat
  4. öffentliche Tätigkeit, Amt, Berufspflicht
  5. Verfahrensweise, Vorgehensweise, Verfahren, Verfahrensweg
    actum sequi - den Verfahrensweg einschlagen
  6. Hergang, Verlauf
  7. Wirklichkeit
    actu - der Wirklichkeit nach
  8. Richtschnur im Tun
agere, agō, ēgī, āctum (Verb, kons. Konj.)      
  1. bewegen, treiben, betreiben, wegtreiben, hetzen, jagen (trans.)
    equum agere - das Pferd antreiben
    praedam agere - die Beute wegtreiben
    quid agis - was treibst du?
  2. führen, verbringen, verleben (intrans.)
    aetatem agere - das Leben verbringen
    primum annum agere - im ersten Jahre stehen, ein Jahr alt sein
    vitam agere - ein Leben führen, sein Leben verbringen; leben
  3. tun, machen, ausführen
    actum agere - sich vergebliche Mühe geben
    curam agere - Sorge tragen
    gratias agere - danken, Dank sagen
    negotia agere - seinen Geschäften nachgehen
    paenitentiam agere - Buße tun
    paenitentia actus - reumütig
    primas partes agere - die erste Rolle spielen
    triumphum agere - einen Triumph feiern; triumphieren
    age, si quid agis - mach voran, wenn du etwas tun willst
    age + folgender Imperativ, z.B. dic - auf, wohlan, sage!
    agite - los!, auf denn!
    agenda - was zu tun ist
  4. handeln, verhandeln
    cum populo agere - mit dem Volk verhandeln
    de pace agere - über den Frieden verhandeln
  5. ausführen, abhalten
    causam agere - einen Prozess führen
    conventus agere - Gerichtstage abhalten
    processionem agere - eine Prozession abhalten
    agere cum (jur.) - gerichtlich vorgehen, klagen gegen
    partes agere - eine Rolle spielen
    nihil agere nisi populi scitis - nur auf Volksbeschluss handeln
  6. bekommen, hervorbringen, hinarbeiten
    curam agere - Sorge zeigen
    radices agit virga - die Rute bringt Wurzeln hervor
    rimas agere - Risse bekommen
    id agere, ut - das betreiben, darauf hinarbeiten dass, darauf ausgehen; sich bemühen; bestrebt sein
  7. geschehen, passieren
    actum est de me - es ist um mich geschehen; es ist aus
    quid actum est? - was ist passiert?
  8. darstellen, spielen, vortragen, aufführen
    primas agere - die Hauptrolle spielen
  9. umgehen mit (b. Adv. + cum)
cāsus -ūs, m (Subst., u-Dekl.)      
  1. Fall, Unglücksfall, Vorfall, Sturz
  2. Ende, Untergang, Verfall, Unglück, Schicksalsschlag, Schicksal, Not, Tod
    extremus casus - äußerste Not; schlimmste Gefahr
    casus necessitatis - Notfall
    casus obliqui - die gebeugten Fälle (ohne Nominativ)
    varii casus - wechselnde Schicksalsfälle
    casus volvere - Schicksale bewältigen
    casibus actus - durch Schicksalsschläge gehetzt
  3. Zufall, Geschehnis
  4. Los, Geschick
    casu iniquo - durch das harte Schicksal
  5. Zustand, Lage
    hoc casu - unter diesen Umständen
    casus asperi - harte Lage
  6. Sündenfall (KL)
  7. Wechselfälle (Plur.)
  8. Fall, Kasus

Kontaktformular

Anmerkungen, Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Dieses Latein-Wörterbuch führt sämtliche Formen, besonders die Verbformen, auf ihre Grundform zurück und sucht auch Deutsch-Latein sowie nach lateinischen Phrasen. Dabei deckt es den Wortschatz einer Vielzahl lateinischer Autoren ab. Außerdem lassen sich lateinische Deklination und Konjugation in übersichtlichen Tabellen darstellen.

Neu:

  • Deklinations- und Konjugationstabellen
  • Suche Deutsch-Latein unabhängig von Groß-/Kleinschreibung
  • Direkte Verlinkung der Autoren-Nachweise
  • Suche nach Phrasen verbessert

Für nur 4,80 € können Sie unser Online-Wörterbuch Latein ohne störende Werbebanner nutzen!