Ergebnis der Suche nach lat. Formen

facere, faciō, fēcī, factum (Verb, Kompositum von facere)        
facta: PPP (Nom. Sg. fem.), PPP (Abl. Sg. fem.), PPP (Nom. Pl. neutr.), PPP (Akk. Pl. neutr.)
  1. machen, tun, handeln, herstellen, errichten lassen
  2. leisten, aufwenden
  3. schätzen, wert halten (b. Gen. Pretii)
  4. machen zu (b. dopp. Akk.)
  5. bewirken, verursachen, veranlassen
  6. hervorbringen, erschaffen, erzeugen
  7. vorbringen, Anklage erheben
  8. den Fall setzen (fac, ut)
  9. veranstalten, abhalten (KL: Gottesdienst, Predigt)
factum -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)        
facta: Nom. Pl., Akk. Pl.
  1. Handlung, Tat, Werk
  2. Heldentat
  3. Tatsache, Ereignis, Geschehnis, Vorfall
  4. Tatbestand
  5. Übeltat, Missetat, Straftat (KL)
  6. Verfügung, Dekret

Ergebnisse der Volltextsuche

caedēs caedis, f (Subst., Mischkl.)      
  1. das Töten, das Abschlachten, das Erlegen
  2. Mord, Morden, Ermordung
    satis caedis - genug Mord und Totschlag
    fraterna caedes - Mordtat des Bruders
  3. Blut, Blutbad, Gemetzel
    magna caedes facta est - es wurde viel Blut vergossen
  4. Gefallener, Leiche
ē     
  1. aus, von, aus ... heraus, von ... aus, von ... herab, von ... herauf, von ... her (vor Kons.: b. Abl.; örtl.)
    venire ex urbe - von der Stadt kommen
  2. aus, von, unter (Stoff/Mittel - partitiv)
    statua ex marmore facta - eine Statue aus Marmor
    unus ex filiis - einer unter den Söhnen
  3. von ... an, von ... her, seit, unmittelbar nach, sogleich nach (zeitl.)
    ex quo - seitdem
    e tertia hora - von der dritten Stunde an
    e vestigio - sogleich
    ex illo tempore - von dieser Zeit an
    ex tunc - von jeher
  4. aus, wegen, infolge von, durch (Ursache)
    ex quo fit, ut - daher kommt es, dass
    flumen ex nivibus creverat - der Fluss war wegen der starken Schneefälle angeschwollen
  5. von, von ... aus (Herkunft/Abstammung)
    soror ex matre - Cousine mütterlicherseits
  6. von, von ... herab, aus, am, auf (Ausgangspunkt)
    pugnare ex equo - zu Pferd kämpfen
  7. entsprechend, gemäß, zufolge, in Hinsicht auf (Standpunkt/Hinsicht)
    e lege - gemäß dem Gesetz
    e re - der Sachlage entsprechend
    e sententia - wunschgemäß, nach Willen
ex     
  1. aus, aus ... heraus, von ... aus, von ... herab, von ... herauf, von ... her (b. Abl. - örtl.)
    venire ex urbe - von der Stadt kommen; aus der Stadt herausgehen
    ex abrupto - plötzlich, unversehens
    ex nunc - aus dem Augenblick heraus
    ex professo - ausdrücklich
  2. aus, von, unter (Stoff/Mittel - partitiv)
    statua ex marmore facta - eine Statue aus Marmor
    unus ex filiis - einer unter den Söhnen
  3. von ... an, seit, unmittelbar nach, sogleich nach (zeitlich)
    ex illo tempore - von dieser Zeit an
    ex quo - seitdem
  4. aus, wegen, infolge von, durch (Ursache)
    ex quo fit, ut - daher kommt es, dass
    flumen ex nivibus creverat - der Fluss war wegen der starken Schneefälle angeschwollen
  5. von, von...aus (Herkunft/Abstammung)
    soror ex matre - Cousine mütterlicherseits
  6. von, von .. .herab, aus am, auf (Ausgangspunkt)
    pugnare ex equo - zu Pferd kämpfen
  7. entsprechend, gemäß, zufolge (Standpunkt)
impius a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. pflichtvergessen, verantwortungslos
  2. gottlos, ruchlos, frevelhaft
    te facta impia tangunt - dich trifft deine Freveltat
    quique arma secuti impia - wer die Waffen ergriff zu gottlosem Kampf
  3. lieblos, rücksichtslos
lēctiō lēctiōnis, f (Subst., kons. Dekl.)      
  1. Auswahl
  2. Lesen, Vorlesung, Lesung
    lectio sententiae sollemniter facta - feierliche Urteilsverkündung
  3. Lektüre, Lesestoff
    evangelica lectio - Lektüre des Evangeliums
  4. Lesefrüchte, Kommentare (Pl.)
  5. Lesart
    lectio potior - vorzuziehende Lesart
  6. Schriftlesung, Heilige Schrift (KL)
    divinae lectionis auctoritas - die Autorität der Heiligen Schrift
rīxa -ae, f (Subst., a-Dekl.)      
  1. Zank, Streit
    rixa maior facta est - es entstand eine größere Schlägerei
    rixam committere - einen Streit anfangen

Kontaktformular

Anmerkungen, Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Dieses Latein-Wörterbuch führt sämtliche Formen, besonders die Verbformen, auf ihre Grundform zurück und sucht auch Deutsch-Latein sowie nach lateinischen Phrasen. Dabei deckt es den Wortschatz einer Vielzahl lateinischer Autoren ab. Außerdem lassen sich lateinische Deklination und Konjugation in übersichtlichen Tabellen darstellen.

Neu:

  • Deklinations- und Konjugationstabellen
  • Suche Deutsch-Latein unabhängig von Groß-/Kleinschreibung
  • Direkte Verlinkung der Autoren-Nachweise
  • Suche nach Phrasen verbessert

Für nur 4,80 € können Sie unser Online-Wörterbuch Latein ohne störende Werbebanner nutzen!