Pecus - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

pecus pecoris, n (Subst., kons. Dekl., neutr.)        
Pecus: Nom. Sg., Akk. Sg.
  1. Vieh, Kleinvieh, Tier
  2. Schaf, Schafherde
pecus pecudis, f (Subst., kons. Dekl.)        
Pecus: Nom. Sg.
  1. Vieh, Stück Vieh
  2. Kleinvieh, Schaf
  3. Landtiere (Pl.)

Ergebnisse der Volltextsuche

adigere, adigō, adēgī, adāctum (Verb, kons. Konj.)      
  1. herantreiben, hineintreiben, heranführen
    pecus in umbram adigere - das Vieh in den Schatten treiben
    turrim adigere - einen Turm vorschieben
  2. heranschleudern
    tela adigere - Geschosse schleudern
  3. hineinstoßen
    ensem pectori adigere - das Schwert in die Brust stoßen
    ferrum per pectus adigere - das Schwert durch die Brust stoßen
  4. drängen, zwingen, verpflichten, veranlassen
    ad mortem adigere - in den Tod treiben
    milites ad sacramentum adigere - die Soldaten zum Eid nötigen
    milites sacramento adigere - die Soldaten durch Eid verpflichten