adest - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

adesse, adsum, affuī, affuturus (Verb, Kompositum von esse)        
adest: 3. Pers. Sg. Präs. Ind. Akt.
  1. anwesend sein, zur Stelle sein, dabei sein
  2. beistehen, helfen, zur Seite stehen, verteidigen (b. Dat.)
  3. kommen, herbeikommen, erscheinen, vor Gericht erscheinen
  4. dasein, bevorstehen
  5. aufmerken, gefasst sein
adedere, adedō, adēdī, adēsum (Verb, kons. Konj.)      
adest: 3. Pers. Sg. Präs. Ind. Akt.
  1. annagen, verzehren, angreifen

Ergebnisse der Volltextsuche

adesse, adsum, affuī, affuturus (Verb, Kompositum von esse)      
  1. anwesend sein, zur Stelle sein, dabei sein
    non adesse - fehlen; versagen
    quod adest - was ich im Augenblick besitze
  2. beistehen, helfen, zur Seite stehen, verteidigen (b. Dat.)
    adesse amico - dem Freund helfen
  3. kommen, herbeikommen, erscheinen, vor Gericht erscheinen
    Liber adest - Liber naht
    Pallas adest - Pallas erscheint
  4. dasein, bevorstehen
  5. aufmerken, gefasst sein