also- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

also - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

alsus a um (a/o-Deklination)
also: Dat. Sg. mask., Abl. Sg. mask., Dat. Sg. neutr., Abl. Sg. neutr.
  1. kühl, kühlend, erfrischend

Ergebnis der Suche nach dt. Bedeutungen

ita (Adverb)
  1. so, auf diese Weise, derart
    non ita - nicht eben, nicht sonderlich
    ita ... ut - so wahr ... wie
    itane est? - ist es so? also wirklich?
    ut ... ita - wie ... so; zwar ... aber
    quae cum ita sint - da dies so ist; unter diesen Umständen
    quid ita? - wieso? warum?
  2. ja, richtig
    ita - ja
    non est ita - nein
    ita est - ja, jawohl, allerdings, freilich
  3. also, folgendermaßen
ergō (Adverb)
🇬🇧 ergo 🇪🇸 ergo 🇫🇷 ergo 🇮🇹 ergo 🇵🇹 ergo
  1. also, deshalb, folglich, nun (Adv.)
  2. wegen, um ... willen (Postposition b. Gen.)
igitur (Adverb)
  1. also, folglich, daher, demnach
  2. dann, danach, darauf
  3. somit, nun aber
  4. kurz, mit einem Wort
nempe
  1. nämlich, denn doch
  2. allerdings, also wirklich, wirklich, das heißt
  3. doch, sicherlich (in vergewissender Frage)
  4. freilich, natürlich, offenbar
  5. eben
itaque (Adverb)
  1. und so ( = et ita)
  2. daher, deshalb
  3. also
quod (Adverb)
  1. also, nun (+ Sj.)
    quod etsi - wenn nun
    quod nisi - wenn also nicht (= quod ni)
    quod quia - weil nun
    quod quoniam - weil nun aber
    quod si - und wenn; wenn nun; wenn aber; wenn also; auch: denn wenn
    quod ubi - als nun
proinde (Adverb)
  1. also, demnach
  2. darum, deshalb, deswegen, daher
  3. ebenso
quodsī (Subjunktion)
  1. wenn nun, wenn aber
    quod si - wenn nun; wenn aber
    quod nisi - wenn nun nicht
  2. also, nun
    quod ubi - als nun
sīccine (Adverb)
  1. so?, also? (sic + ne)
sīcine (Adverb)
  1. so?, also? (aus sic + ne)

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

(Subjunktion)
🇪🇸 si 🇫🇷 se 🇮🇹 si 🇵🇹 se
  1. wenn, falls (Konditionals.)
    si forte - wenn etwa
    si iam - wenn nunmehr
    si maxime - wenn auch wirklich
    si minus - wenn nicht (= si non omnes, Cic. Cat. I,14), wo nicht
    si modo - wenn nur, wenn überhaupt
    si qua = si aliqua
    siquem = si aliquem
    si quid = si (ali)quid
    si quid est - wenn es noch etwas bedeutet
    si quidem - wenn wirklich
    si quis = si (ali)quis
    si quod - wenn nun
    si tamen - wenn überhaupt
    si vero - wenn, wenn gar, wenn wirklich
    perinde ac si - wie wenn, gleich als wenn
    quod si - wenn also, wenn daher
  2. wenn auch, auch wenn, selbst wenn (Konzessivs.)
  3. ob, ob etwa, ob vielleicht (indir. Frages.)
    conari si - versuchen ob
    conabantur, si effugere possent - sie versuchten, ob sie entfliehen könnten
  4. so wahr als, so gewiss als
  5. fürwahr nicht (KL: Schwurpart.)
    si non - fürwahr
cōgitāre, cōgitō, cōgitāvī, cōgitātum (a-Konjugation)
🇬🇧 cogitate 🇪🇸 cogitar 🇫🇷 cogiter 🇮🇹 cogitare 🇵🇹 cogitar
  1. denken, bedenken, überlegen, erwägen
    cogito ergo sum - ich denke, also bin ich
    cogitare de - denken an
    secum cogitare - bei sich überlegen; im Stillen denken
  2. ausdenken, nachdenken, ersinnen
    multa cogitare - über vieles nachdenken
  3. bedacht sein auf, beabsichtigen, vorhaben, planen
  4. gesinnt sein
  5. begreifen, verstehen
ita (Adverb)
  1. so, auf diese Weise, derart
    non ita - nicht eben, nicht sonderlich
    ita ... ut - so wahr ... wie
    itane est? - ist es so? also wirklich?
    ut ... ita - wie ... so; zwar ... aber
    quae cum ita sint - da dies so ist; unter diesen Umständen
    quid ita? - wieso? warum?
  2. ja, richtig
    ita - ja
    non est ita - nein
    ita est - ja, jawohl, allerdings, freilich
  3. also, folgendermaßen
summus a um (a/o-Deklination)
🇪🇸 sumo -a 🇮🇹 sommo -a 🇵🇹 sumo -a
  1. der oberste, der höchste
    summus aether - Höhe des Himmelsraumes
    summus mons - Spitze des Berges
    summa arx - Höhe der Burg
    summa gurges - Oberfläche des Wassers
    summa hiems - tiefer Winter
    summa pax - tiefer Friede
    summa tellus - Oberfläche der Erde
    summa tranquillitas - tiefe Ruhe
    summum aequor - Oberfläche des Meeres
    summum bonum - das höchste Gut
    summum ens - das höchste Seiende
    ad summum - höchstens
    summo loco natus - von hoher Abstammung
    in summo monte - auf dem Gipfel des Berges
    in summo muro - oben auf der Mauer
    in summa - im ganzen; also
    summa voce - mit lauter Stimme
    summa belli - Leitung des Krieges
    summa omnium rerum - Leitung aller Angelegenheiten; Staatslenkung; Staatsgewalt
    summa cum laude - mit höchstem Lob
    summi et infimi - Hoch und Niedrig
    summi civitatis viri - die führenden Männer im Staat
  2. der äußerste
    a summo caelo usque ad summum eius - von einem Ende des Himmels bis zum anderen
  3. oben, oben auf
summa summae, f (a-Deklination)
🇬🇧 sum 🇪🇸 suma 🇫🇷 somme 🇮🇹 somma
  1. höchste Stelle, höchste Gewalt, Oberherrschaft, Vorrang
    summa imperii - Oberbefehl; Regierungsgewalt
    ad summam - also; kurzum; kurz und gut; mit einem Wort
    in summa - kurzum; kurz gesagt
  2. Hauptpunkt, Höhepunkt, Vollendung
    summa carminis - der Höhepunkt der Dichtung
  3. Hauptsache, Hauptinhalt, Hauptgedanke, Inbegriff
    summa virtutum - Inbegriff der Tugenden
    summa vitae - Lebensgrundsatz
  4. Gesamtheit, Gesamtzahl, Gesamtbegriff, das Ganze, Summe
    summa tenet - die Summe beträgt
    summa summarum - Gesamtergebnis
    in summa totius Galliae - in der Gesamtheit ganz Galliens
  5. Betrag, Menge, Masse
quod (Adverb)
  1. also, nun (+ Sj.)
    quod etsi - wenn nun
    quod nisi - wenn also nicht (= quod ni)
    quod quia - weil nun
    quod quoniam - weil nun aber
    quod si - und wenn; wenn nun; wenn aber; wenn also; auch: denn wenn
    quod ubi - als nun