aures - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

auris auris, f (Subst., Mischkl.)        
aures: Nom. Pl., Akk. Pl.
  1. Ohr, Ohrläppchen
  2. Gehör, Urteil
  3. Streichbrett (am Pflug: Verg.)
aurāre, aurō, aurāvī, aurātum (Verb, a-Konj.)      
aures: 2. Pers. Sg. Präs. Konj. Akt.
  1. vergolden (Hyg. fab.)

Ergebnisse der Volltextsuche

aggravāre, aggravō, aggravāvī, aggravātum (Verb, a-Konj.)      
  1. schwerer machen, erschweren, zur Last fallen, belasten
  2. verschlimmern, verstärken, vergrößern
  3. belästigen
  4. verhärten, verstopfen (KL)
    aures aggravare - die Ohren verstopfen
    corda aggravare - die Herzen verhärten
auris auris, f (Subst., Mischkl.)      
  1. Ohr, Ohrläppchen
    aures durae - taube Ohren
    placidae aures - gefällige Ohren
    auribus accipere - selbst mit anhören
    aures erigere - die Ohren spitzen
    aures offendere - das Ohr beleidigen
    ad aures alicuius pervenire - jemandem zu Ohren kommen
  2. Gehör, Urteil
    aures dare - zuhören, Gehör schenken
    aures alicui praebere - jemandem Gehör schenken; jemandem zuhören
  3. Streichbrett (am Pflug: Verg.)
obtundere, obtundō, obtudī, obtūsum (Verb, kons. Konj.)      
  1. zerschlagen, abstumpfen
  2. schwächen, betäuben
    vocem obtundere - sich heiser schreien
  3. behelligen, belästigen, lästig fallen, in den Ohren hängen, nerven
    aures alicui obtundere - jemand die Ohren vollreden
praebēre, praebeō, praebuī, praebitum (Verb, e-Konj.)      
  1. darreichen, hinhalten, gewähren, liefern
    aures praebere - Gehör schenken
  2. verursachen, bewirken, erregen
    metum defectionis praebere - Angst vor dem Abfall erregen
  3. preisgeben, überlassen
  4. bieten, anbieten, geben, veranstalten
    spectaculum praebere - ein Schauspiel bieten
  5. erlauben, geschehen lassen
  6. zeigen, beweisen, erweisen
    se praebere - sich zeigen als; sich erweisen als
    se probum praebere - sich tüchtig zeigen
    timidum se praebere - ängstlich sein
    se crudelem praebere - sich grausam zeigen
subrigere, subrigō, subrēxī, subrēctum (Verb, kons. Konj.)      
  1. emporrichten, in die Höhe richten, aufrichten (= surrigere)
    aures surrigere - die Ohren spitzen
  2. emporstehen (Pass.)
suscitāre, suscitō, suscitāvī, suscitātum (Verb, a-Konj.)      
  1. aufrichten, erbauen, errichten, abgeben
    aures suscitare - die Ohren spitzen
    leges suscitare - Gesetze aufstellen
    testimonium suscitare - Zeugnis ablegen
  2. emportreiben, aufscheuchen, aufwecken
  3. erregen, ermuntern
  4. anfachen, verursachen
teres teretis (Adj., 3. Dekl., 1-endig)      
  1. rund, gerundet, abgerundet
  2. geschliffen, schlank, fein
    teretes aures habere - ein feines Ohr haben
  3. abgerieben