beati- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

beati - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

beātus a um (a/o-Deklination)
beati: Gen. Sg. mask., Nom. Pl. mask., Gen. Sg. neutr.
🇩🇪 Beate 🇬🇧 beatus 🇪🇸 beato (beata: Betschwester) 🇫🇷 béat 🇮🇹 beato 🇵🇹 beata: Kippe !❗
  1. begütert, reich, gesegnet, fruchtbar
  2. glücklich, glückselig, selig
    habere aliquem beatum - jemanden für glücklich halten
    beata vita - glückseliges Leben
    dona beatorum - Geschenke der Seligen d.h. Seligkeit
  3. heilig
beāre, beō, beāvī, beātum (a-Konjugation)
beati: PPP (Gen. Sg. mask.), PPP (Nom. Pl. mask.), PPP (Gen. Sg. neutr.)
🇮🇹 beare
  1. glücklich machen, beglücken
  2. erquicken, erfreuen
  3. beschenken, bereichern
beātum -ī, n (o-Deklination neutr.)
beati: Gen. Sg.
  1. Glückseligkeit
beātī -ōrum, m (Substantiv)
beati: Nom. Pl.
  1. die Glücklichen
  2. die Seligen