boves - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

bōs bovis, m/f (gr. Fdw.) (Substantiv)      
boves: Nom. Pl., Akk. Pl.
  1. Rind, Ochse, Kuh
  2. Peitsche (Plaut.)
  3. Seefisch (Ov., Plin.)

Ergebnisse der Volltextsuche

bīnī ae a (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. je zwei, ein Paar, zwei (zus. mit Pluralwörtern)
    bini boves - ein Ochsenpaar
    binae aedes - zwei Häuser
    duae aedes - zwei Tempel
    binos denarios - für zwei Denare pro Person
bōs bovis, m/f (gr. Fdw.) (Substantiv)      
  1. Rind, Ochse, Kuh
    boves pingues - Mastochsen
    boves pascuales - Weidetiere
  2. Peitsche (Plaut.)
  3. Seefisch (Ov., Plin.)
iūngere, iūngō, iūnxī, iūnctum (Verb, kons. Konj.)      
  1. verbinden, vereinigen
    raeda equis iuncta - ein mit Pferden bespannter Reisewagen
    iuncti (sc. equi) - Pferdegespann; Rindergespann
    simul iuncti - zusammengezählt
  2. anschirren, anspannen
    currum iungere - einen Wagen anspannen
    ad aratrum iungere - an den Pflug spannen
    boves iungere - Stiere anspannen
  3. vereinigen, verheiraten
  4. knüpfen, schließen
    agmina conscia iungunt - sie schließen sich mit den eingeweihten Scharen zusammen
    amicitiam iungere - Freundschaft schließen
    foedus iungere - ein Bündnis schließen
  5. anstoßen, angrenzen
  6. sich verbinden (refl. / Pass.)
    foedere iungi - sich in einem Bündnis zusammentun
pascuālis pascuāle (Adj., 3. Dekl., 2-endig)      
  1. Weide-
    boves pascuales - Weiderinder