canticum - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

canticum -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)        
canticum: Nom. Sg., Akk. Sg.
  1. Gesang, Lied (KL)
  2. lyrische Stelle (in der Komöd.)

Ergebnisse der Volltextsuche

canticum -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)      
  1. Gesang, Lied (KL)
    canticum canticorum - das Hohelied
    canticum malum - Spottlied
  2. lyrische Stelle (in der Komöd.)
prōmere, prōmō, prōmpsī, prōmptum (Verb, kons. Konj.)      
  1. hervorholen
    linguam promere - die Zunge herausstrecken
    cavo robore se promunt - sie dringen aus dem gehöhlten Holze hervor
  2. offenbaren, singen (KL)
    canticum promere - ein Lied singen
    ordine promere - der Reihe nach offenbaren