crucem - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

crux crucis, f (Subst., kons. Dekl.)        
crucem: Akk. Sg.
  1. Kreuz
  2. Kreuzigung, Kreuzesstrafe
  3. Marter, Qual, Unheil, verderben
  4. Kreuzzeichen (KL)

Ergebnisse der Volltextsuche

bāiulāre, bāiulō, bāiulāvī, bāiulātum (Verb, a-Konj.)      
  1. auf der Achsel tragen, eine schwere Last tragen
    baiulare crucem suam - sein Kreuz tragen
  2. ein Amt führen
crux crucis, f (Subst., kons. Dekl.)      
  1. Kreuz
    crucis offula - Galgenstrick
    theologia crucis - Theologie des Kreuzes
    cruci suffigere aliquem - jemanden ans Kreuz schlagen
    in crucem tollere aliquem - jemanden ans Kreuz schlagen
  2. Kreuzigung, Kreuzesstrafe
    in malam crucem - zum Teufel, zum Henker (Plaut.)
  3. Marter, Qual, Unheil, verderben
  4. Kreuzzeichen (KL)
plantāre, plantō, plantāvī, plantātum (Verb, a-Konj.)      
  1. pflanzen, bepflanzen
  2. aufrichten (KL)
    plantare crucem - das Kreuz aufrichten