dicam- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

dicam - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

dīcere, dīcō, dīxī, dictum (kons. Konjugation)
dicam: 1. Pers. Sg. Präs. Konj. Akt., 1. Pers. Sg. Fut. I Ind. Akt.
🇪🇸 decir (Abltg. dicha: Glück) 🇫🇷 dire (il dit) 🇮🇹 dire (< di(ce)re) 🇵🇹 dizer (quer dizer 'das heißt' (d.h.))
  1. sagen, reden, sprechen, behaupten
    salutem dicere - grüßen
    male dicere - jemanden schmähen
    ut paucis dicam - um es kurz zu sagen
    diceres - man hätte sagen können
    dicendi magister - Lehrer der Redekunst
    quod vobis non dixerim - was ich euch nicht sagen sollte
    dic - Imp. Sing.
    diceres - man hätte sagen können
    ut ita dicam - sozusagen
    ut prope dixerim - fast möchte ich sagen
  2. nennen, benennen
  3. singen, dichten, verkünden, preisen (Ov. Met. I,1)
  4. ernennen, bestimmen, festsetzen
    dictatorem aliquem dicere (b. dopp. Akk.) - einen zum Diktator ernennen
    diem dicere - einen Termin ansetzen
  5. versichern
  6. anzeigen, verteidigen
    causam dicere - eine Sache vertreten, eine Sache verteidigen; sich verantworten
  7. man sagt dass, er, sie, es soll, sie sollen (Pass.: b. NcI)
    dicitur b. NcI - er, sie, es soll; man sagt dass
    dicuntur b. NcI - sie sollen; man sagt dass
    dives esse dicitur - er soll reich sein
dica dicae, f (a-Deklination)
dicam: Akk. Sg.
  1. Prozess, Klage

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

dolus -ī, m (o-Deklination)
🇬🇧 dole 🇪🇸 dolo (aber duelo 'Trauer' !) 🇮🇹 dolo 🇵🇹 dó: Schmerz; Mitleid; Erbarmen❗
  1. List, Hinterlist, böser Vorsatz
    eo dolo - durch diese List
    dolo usus - mit einer List
  2. Täuschung, böswillige Täuschung, Betrug
    ne dicam dolo (Ter. Ad.) - ehrlich gesagt
  3. Rache
  4. Täuschungsmittel (KL)
semel
  1. einmal
    cum semel - wenn einmal, sobald einmal
    haud semel - nicht einmal
    non semel - nicht nur einmal, schon öfter
    semel atque iterum - hin und wieder; ein paar Mal
    semel ut - seitdem
  2. ein für alle Mal
    semel pro semel - ein für alle Mal
    ut semel dicam - ein für alle Mal
dīcere, dīcō, dīxī, dictum (kons. Konjugation)
dicam: 1. Pers. Sg. Präs. Konj. Akt., 1. Pers. Sg. Fut. I Ind. Akt.
🇪🇸 decir (Abltg. dicha: Glück) 🇫🇷 dire (il dit) 🇮🇹 dire (< di(ce)re) 🇵🇹 dizer (quer dizer 'das heißt' (d.h.))
  1. sagen, reden, sprechen, behaupten
    salutem dicere - grüßen
    male dicere - jemanden schmähen
    ut paucis dicam - um es kurz zu sagen
    diceres - man hätte sagen können
    dicendi magister - Lehrer der Redekunst
    quod vobis non dixerim - was ich euch nicht sagen sollte
    dic - Imp. Sing.
    diceres - man hätte sagen können
    ut ita dicam - sozusagen
    ut prope dixerim - fast möchte ich sagen
  2. nennen, benennen
  3. singen, dichten, verkünden, preisen (Ov. Met. I,1)
  4. ernennen, bestimmen, festsetzen
    dictatorem aliquem dicere (b. dopp. Akk.) - einen zum Diktator ernennen
    diem dicere - einen Termin ansetzen
  5. versichern
  6. anzeigen, verteidigen
    causam dicere - eine Sache vertreten, eine Sache verteidigen; sich verantworten
  7. man sagt dass, er, sie, es soll, sie sollen (Pass.: b. NcI)
    dicitur b. NcI - er, sie, es soll; man sagt dass
    dicuntur b. NcI - sie sollen; man sagt dass
    dives esse dicitur - er soll reich sein
quis quis quid (Pronomen)
🇪🇸 quién (¿Quién viene con nosotros? Wer kommt mit uns?) 🇫🇷 qui (à qui est? Wem gehört?) 🇵🇹 quis: 1. + 3. Sg. Prät. zu querer !❗
  1. wer? (subst.; auch adjekt. bei Name und Stand)
    quis civis creatur? - welcher Bürger wird gewählt (wie ist sein Name?)
    quis dubitet? - wer möchte daran zweifeln (Pot. d. Ggw.)?
    quis est, qui...? - gibt es einen, der...?
    quis vestrum - wer von euch?
    cuius - wessen?
    cui - wem?
    quem - wen?
    a quo - von wem
    quocum - an quo angehängtes cum (b. Abl.)
    quacum - an qua ... cum qua
    quibuscum - an quibus ... cum quibus
    quis - Kurzform für quibus
  2. was?, wie viel? (subst.)
    quid - statt aliquid
    quid faciam? - was soll ich tun? (Delib. d. Ggw.)
    quid facerem? - was hätte ich tun sollen? (Delib. d. Vgh.)
    quid tibi vis? - was fällt dir ein?
  3. wozu?, warum? (quid hier: Adv .)
    quid plura dicam? - wozu noch weiter sprechen?
    quid ita? - wieso?
    quid? quod - was soll man dazu sagen, dass?
  4. irgendwer, irgendein, jemand, irgend jemand, etwas, irgendeiner, irgendein, irgendeine (Indef.pron. = aliquis)
    dolor quis (adj.) - irgendein Schmerz
    si quis (subst.) - wenn einer (statt si aliquis)
    si quis (subst.) vestrum meminit - wenn sich einer von euch erinnert (statt si aliquis)
  5. je nachdem (ut + quis)
  6. = quisque
tantum (Adverb)
  1. so viel, so sehr, so weit, in dem Grade (Akk.)
    tantum non - fast schon; beinahe
  2. nur
    tantum modo - lediglich, bloß, nur
    tantum ... quantum - so viel ... wie, so weit ... wie
    non ... tantum - nicht nur
    tantum id dicam - ich will nur das sagen
    tantum quod - nur weil
    tantum quod non - beinahe
  3. kaum dass, eben erst, gerade (zeitl.: tantum quod)
plānus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 plain: einfarbig❗ (in a plane crash 'bei einem Flugzeugunglück') 🇪🇸 plano (plano 'Plan'; plana 'Ebene') 🇫🇷 plan plane 🇮🇹 piano 🇵🇹 plano (o planalto 'Hochebene'; chão chã: eben, flach)
  1. flach, eben
  2. deutlich, klar
    planum facere alicui aliquid - jemandem etwas klar machen
    planum facere aliquid aliqua re - etwas beweisen durch etwas
    ut planius dicam - um mich deutlicher auszudrücken
amplius (Adverb)
  1. weiter, länger, ferner
  2. mehr, noch mehr
    nihilo amplius - um nichts mehr
    non dicam amplius - ich will lieber schweigen
quid
🇪🇸 qué (¿de qué se trata? - ¿qué coche es?) 🇫🇷 quoi; que
  1. was? (subst.)
    quid est? - was ist los?
    quid aliud? - was sonst?
    quid novi? - was an Neuigkeiten?
    quid actum est? - was ist passiert?
    quid ad rem pertinet? - was tut das zur Sache?
    quid, quod ... ? - was soll man dazu sagen, dass...?
  2. weshalb?, wozu?, warum?, wie? (Adv.)
    quid nos prohibetis? - warum hindert ihr uns?
    quid iam? - wieso denn? warum denn?
    quid est quod - entspricht etwa 'cur'
    quid plura dicam? - warum soll ich noch mehr sagen?
    ad quid - wozu
  3. etwas (indef. = ali-quid)
  4. ferner, weiter (Kj. in Übergängen)
prōmptē (Adverb)
  1. sofort, schnell
  2. freimütig, ohne Zögern, frei heraus, unverhohlen
    dicam paulo promptius - ich will etwas freimütiger sprechen