dubito- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

dubito - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

dubitāre, dubitō, dubitāvī, dubitātum (a-Konjugation)
dubito: 1. Pers. Sg. Präs. Ind. Akt.
🇬🇧 doubt 🇪🇸 dudar 🇫🇷 douter 🇮🇹 dubitare 🇵🇹 duvidar
  1. zweifeln, bezweifeln, ungewiss sein, unschlüssig sein
    non dubito, quin - ich zweifle nicht dass; ich trage keine Bedenken zu
    dubitatum es - man war im Ungewissen
  2. schwanken, zögern, zaudern (b. Inf.)
    dubito venire - ich zögere zu kommen
    nihil dubitans - = nihil timens
  3. erwägen, nachdenken über

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

dubitāre, dubitō, dubitāvī, dubitātum (a-Konjugation)
dubito: 1. Pers. Sg. Präs. Ind. Akt.
🇬🇧 doubt 🇪🇸 dudar 🇫🇷 douter 🇮🇹 dubitare 🇵🇹 duvidar
  1. zweifeln, bezweifeln, ungewiss sein, unschlüssig sein
    non dubito, quin - ich zweifle nicht dass; ich trage keine Bedenken zu
    dubitatum es - man war im Ungewissen
  2. schwanken, zögern, zaudern (b. Inf.)
    dubito venire - ich zögere zu kommen
    nihil dubitans - = nihil timens
  3. erwägen, nachdenken über