esse- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

esse - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

esse, sum, fuī, futūrus (Verb)
esse: Inf. Präs. Akt.
🇫🇷 être (est, sont) 🇮🇹 essere (als Subst.: das Sein, das Wesen; el livro è sul tavolo)
  1. sein, da sein, existieren
    est - es gibt
    deus est - Gott existiert
    quid fuat (= sit, arch.) me - was aus mir wird
    est ut - es zeigt sich dass
  2. dienen zu, gereichen zu (b. Dat. des Zwecks od. Wirkung)
    honori esse - ehrenvoll sein; Ehre machen
    laudi esse - lobenswert sein
    odio esse - verhasst sein
    praedae esse - eine Beute sein
    usui esse - von Nutzen sein
  3. vorhanden sein, sich befinden
    sunt qui dicant - es gibt Leute die sagen
    est quod credant - es besteht Grund zu glauben
  4. gehören, haben, entsprechen, zeugen von (b. Gen. der Zugehörigkeit)
    alicuius esse - jemand gehören
    civium est - es ist Aufgabe der Bürger
    pessimi exempli est (Plin.) - es zeugt von einem sehr schlechten Beispiel
    parentium est - es ist Pflicht der Eltern
    virtutis est - es ist ein Zeichen von Tapferkeit
    tecum mihi res est - ich habe es mit dir zu tun
  5. wert sein, gelten (b. Gen. od. Abl. Pretii)
    magni esse - viel wert sein; viel gelten
    parvi esse - wenig wert sein; wenig gelten
    quanti esse - wie viel wert sein; wie viel gelten
    tanti esse - so viel wert sein; gelten
  6. herrschen
    opinio est - es herrscht der Glaube
    mos est - es herrscht die Sitte
    in urbe laetitia erat - in der Stadt herrschte Freude
  7. eine Frau beschlafen (fui/fuit (synk.) für futui/futuit)
  8. es ist möglich, man kann (unpers.: est + Inf., Petr.)
edere, edō, ēdī, ēsum (kons. Konjugation)
esse: Inf. Präs. Akt.
  1. essen, verzehren
  2. fressen, verprassen

Ergebnis der Suche nach dt. Bedeutungen

camīnus -i, m (o-Deklination)
🇩🇪 Kamin 🇬🇧 chimney 🇪🇸 camino: Weg !; Pfad !❗ (ir a camino 'unterwegs sein'; Camino de Santiago; chimenea 'Schornstein', 'Kamin') 🇫🇷 chemin 🇮🇹 cammino 🇵🇹 caminho: Weg !; Strecke !❗ (o caminho marítimo; ir a caminho 'unterwegs sein')
  1. Ofen, Feuerofen, Kamin, Kaminfeuer (MA)
  2. Feuerstätte, Schmelzofen, Esse
    educta caminis - geschmiedet in Essen
  3. Werkstatt
affore
  1. adfore
  2. adfuturum am um esse
dēfore
  1. = defuturum, am, um, os, as, a + esse

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

esse, sum, fuī, futūrus (Verb)
esse: Inf. Präs. Akt.
🇫🇷 être (est, sont) 🇮🇹 essere (als Subst.: das Sein, das Wesen; el livro è sul tavolo)
  1. sein, da sein, existieren
    est - es gibt
    deus est - Gott existiert
    quid fuat (= sit, arch.) me - was aus mir wird
    est ut - es zeigt sich dass
  2. dienen zu, gereichen zu (b. Dat. des Zwecks od. Wirkung)
    honori esse - ehrenvoll sein; Ehre machen
    laudi esse - lobenswert sein
    odio esse - verhasst sein
    praedae esse - eine Beute sein
    usui esse - von Nutzen sein
  3. vorhanden sein, sich befinden
    sunt qui dicant - es gibt Leute die sagen
    est quod credant - es besteht Grund zu glauben
  4. gehören, haben, entsprechen, zeugen von (b. Gen. der Zugehörigkeit)
    alicuius esse - jemand gehören
    civium est - es ist Aufgabe der Bürger
    pessimi exempli est (Plin.) - es zeugt von einem sehr schlechten Beispiel
    parentium est - es ist Pflicht der Eltern
    virtutis est - es ist ein Zeichen von Tapferkeit
    tecum mihi res est - ich habe es mit dir zu tun
  5. wert sein, gelten (b. Gen. od. Abl. Pretii)
    magni esse - viel wert sein; viel gelten
    parvi esse - wenig wert sein; wenig gelten
    quanti esse - wie viel wert sein; wie viel gelten
    tanti esse - so viel wert sein; gelten
  6. herrschen
    opinio est - es herrscht der Glaube
    mos est - es herrscht die Sitte
    in urbe laetitia erat - in der Stadt herrschte Freude
  7. eine Frau beschlafen (fui/fuit (synk.) für futui/futuit)
  8. es ist möglich, man kann (unpers.: est + Inf., Petr.)
ingrātus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 ingrate 🇪🇸 ingrato 🇫🇷 ingrat 🇮🇹 ingrato
  1. unangenehm, unwillkommen
  2. undankbar
    ingratus animus - Undankbarkeit
    ingrati animi esse - undankbar sein
frūstrā (Adverb)
🇪🇸 frustrado 🇮🇹 frustrante 🇵🇹 frustrado
  1. vergebens, vergeblich, umsonst, nutzlos
    frustra esse - sich irren
molestus a um (a/o-Deklination)
🇪🇸 molesto 🇮🇹 molesto 🇵🇹 molesto (irritado, incômodo)
  1. lästig, beschwerlich
    moleste ferre - übel nehmen; sich ärgern
    molestum esse alicui - jemanden belästigen
  2. peinlich, unangenehm
grātus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 grateful (he accepted gratefully) 🇪🇸 grato 🇫🇷 gré (subst. 'Gefallen') 🇮🇹 grato 🇵🇹 grato (agradecer)
  1. anmutig, lieblich, beliebt
  2. willkommen, erwünscht
    gratum paludibus - auf Sümpfen heimisch
  3. dankbar
  4. angenehm, freundlich
    gratum esse - behagen
    gratum facere - einen Gefallen tun
ūnā (Adverb)
  1. zusammen, zusammen mit, zugleich, gemeinsam, beieinander
    una cum - zusammen mit, gemeinsam mit
    una esse - dabei sein
sānus a um (a/o-Deklination)
🇩🇪 sanitär 🇬🇧 sane: geistig gesund; vernünftig❗ (sound) 🇪🇸 sano 🇫🇷 sain 🇮🇹 sano 🇵🇹 saúdavel (subst. saúde)
  1. gesund, heil
    male sana - leidend; verstört; verstörten Gemütes
    sanae mentis esse - bei gesundem Verstand sein
  2. unversehrt, rein
  3. vernünftig, besonnen, bei Verstand, bei Sinnen
gaudium -ī, n (o-Deklination neutr.)
🇩🇪 Gaudi 🇪🇸 gozo (gozada, goce) 🇮🇹 gioia
  1. Freude, Vergnügen (an etw.: b. Gen.)
    mihi gaudio est - es macht mir Freude
    gaudio esse - Spaß machen; erfreuen; Freude bereiten
  2. Genuss, Lust, Wollust
aequālis aequāle (Dritte Deklination (zweiendig))
  1. gleich
  2. gleichzeitig, gleichaltrig
    aequalem esse - gleichaltrig sein
plūs plūris (Adjektiv)
🇩🇪 Plus 🇬🇧 plus 🇫🇷 plus 🇮🇹 più
  1. mehr
    pluris esse - mehr wert sein
ēgregius a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 egregious 🇪🇸 egregio 🇮🇹 egregio 🇵🇹 egrégio
  1. hervorragend, ausgezeichnet, außergewöhnlich
    natura egregie munitum esse - von Natur stark befestigt sein
  2. berühmt
puerīlis puerīle (Dritte Deklination (zweiendig))
🇬🇧 puerile 🇪🇸 pueril 🇫🇷 puéril 🇮🇹 puerile 🇵🇹 pueril
  1. Knaben-, knabenhaft, jungenhaft
    puerilis aetas - Knabenalter
  2. Kindes-, kindlich
    animo puerili esse - ein kindliches Gemüt haben
  3. kindisch
lūdere, lūdō, lūsī, lūsum (kons. Konjugation)
🇪🇸 ineludible: unvermeidlich❗ (adj.) 🇵🇹 ineludível (adj.)
  1. tanzen, spielen, sich vergnügen, die Zeit vertreiben
    homo ludens - der spielende Mensch
  2. flirten, scherzen, zum besten haben
  3. täuschen, verspotten
    ludibrio esse - verspottet werden
exitium -ī, n (o-Deklination neutr.)
🇮🇹 esizio
  1. Verderben, Untergang, Vernichtung
    exitio esse - Verderben bringen
  2. Tod
taedium -ī, n (o-Deklination neutr.)
🇬🇧 tedium 🇪🇸 tedio 🇮🇹 tedio 🇵🇹 tédio (adj. tedioso 'lästig', 'langweilig')
  1. Ekel, Widerwillen, Abscheu
    taedio esse - Ekel erregen; anekeln
  2. Unlust, Überdruss
    taedium vitae - Überdruss am Leben
  3. Angst, Schmerz, Kummer
immemor immemoris (Adjektiv)
🇮🇹 immèmore
  1. nicht denkend an, ohne an … zu denken (b. Gen.)
    beneficiorum immemorem esse - undankbar sein
    sepulcri
dissimilis dissimile (Dritte Deklination (zweiendig))
🇪🇸 disímil 🇮🇹 dissìmile
  1. ungleich, unähnlich
    sui dissimilem esse - seinem Charakter nicht treu bleiben
sōlācium -ī, n (o-Deklination neutr.)
🇬🇧 solace 🇪🇸 solaz 🇮🇹 sollazzo 🇵🇹 solaz
  1. Trost, Trostmittel, Zuflucht
    mortalitatis solacium - Trost für die Menschen
    solacio esse - Trost bringen
  2. Entschädigung, Ersatz, Vergütung
  3. Tröster, Trösterin
  4. Trostworte (Pl.)
statiō statiōnis, f (Dritte Deklination)
🇬🇧 station 🇪🇸 estación (estación del año 'Jahreszeit' ; statio central: Hbf.) 🇫🇷 station 🇮🇹 stazione 🇵🇹 estação (a estação de caminho de ferro 'der Bahnhof'; estação serviço 'Vertragswerkstatt')
  1. das Stillstehen, Fechterstellung
  2. Stelle, Standort, richtige Lage, Aufenthalt
  3. Posten, Wachposten, Wache
    in stationem succedere - Wache beziehen
    in statione esse - Wache haben
    in stationibus esse - auf Wache stehen
  4. Reede, Anlegeplatz
  5. Stützpunkt
  6. Rang, Stand, Stellung, Würde
  7. Stationsgottesdienst (KL: ohne Eucharistiefeier)
    stationem peragere - einen Stationsgottesdienst abhalten
invīsus a um (a/o-Deklination)
🇮🇹 inviso
  1. verhasst
    omnibus invisum esse - verhasst sein
  2. feindlich, gehässig
praestō (Adverb)
🇪🇸 presto 🇫🇷 prêt -e 🇮🇹 presto: früh; schnell❗
  1. zugegen, anwesend
    praesto esse alicui - bei jemand erscheinen; jemand seine Dienste anbieten
  2. zur Stelle, zur Verfügung, bei der Hand
sēcrētus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 secret 🇪🇸 secreto 🇫🇷 secret 🇮🇹 segreto 🇵🇹 secredo (subst. o segredo 'Geheimnis'; em segredo 'im Geheimen')
  1. abgesondert, getrennt, geheimnisvoll, verborgen
    secretius esse - sich im Verborgenen aufhalten
  2. verschwiegen, unter vier Augen, ohne Zeugen
prōspectus -ūs, m (u-Deklination)
🇬🇧 prospect 🇪🇸 prospecto ('Prospekt' od. 'folleto') 🇫🇷 prospect 🇮🇹 prospetto 🇵🇹 prospecto
  1. Aussicht, Anblick, Einblick
    prospectus maris - Aussicht aufs Meer
    in prospectu esse - in Sicht sein
perniciēs perniciēi, f (e-Deklination)
  1. Verderben, Vernichtung, Untergang
    perniciei esse - Verderben bringen
    perniciem parare - Verderben bringen
mōmentum -ī, n (o-Deklination neutr.)
🇩🇪 Moment 🇬🇧 moment 🇪🇸 momento (de momento 'zur Zeit') 🇫🇷 moment 🇮🇹 momento 🇵🇹 momento (neste momento 'im Augenblick'; de momento)
  1. Ausschlagskraft, Druck, Stoß
  2. Gewicht, Ausschlag
    magnae rei momentum facere - den Ausschlag für eine wichtige Angelegenheit geben
  3. Entscheidung, Einfluss, Beweggrund, Bewegkraft
    magno ad aliquid momento esse - entscheidend für etwas sein
  4. Augenblick
    momentum occasionis - günstiger Augenblick
    momento temporis - im Nu; augenblicklich
    parva momenta - geringfügige Umstände
  5. Wichtigkeit, Bedeutung
    magni momenti esse - große Bedeutung haben
    nullius momenti esse - ohne Bedeutung sein, bedeutungslos sein
  6. Bewegung, Veränderung, Wechsel
operārī, operor, operātus sum (a-Konjugation)
🇬🇧 operate 🇪🇸 operar (la guardia civil opera en las costas) 🇫🇷 opérate 🇮🇹 operare 🇵🇹 operar
  1. betreiben, tun, tätig sein, wirken, handeln, erledigen, beschäftigen
    operantes (Tac.) - Schanzarbeiter
    operari sequitur esse
  2. erschaffen, bebauen
  3. verursachen
  4. hinzielen auf
  5. opfern, der Gottheit dienen
  6. gute Werke tun, Almosen erweisen (KL)
cōgnōmen cōgnōminis, n (Dritte Deklination neutr.)
🇬🇧 cognomen (surname) 🇮🇹 cognome
  1. Familienname, Zuname
  2. Beiname
    Tarquinio cognomen Superbo erat - Tarquinius trug den Beinamen Superbus
    cognomine esse - einen Beinamen führen
  3. Ehrenname
dēmissus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 demise 🇫🇷 démis 🇮🇹 dimesso
  1. herabhängend, herabgesenkt, gesenkt
    voltum demisa - mit gesenktem Blick
  2. abgeleitet
  3. demütig, kleinmütig, bescheiden, schlicht
    demissum esse - demütig sein
    animo demisso esse - demütig sein
  4. niedrig, tief
armātus a um (a/o-Deklination)
🇩🇪 Armada 🇬🇧 armed 🇪🇸 armado (estaban armados con pistolas; subst. persona armada) 🇫🇷 armée (subst. personne armée) 🇮🇹 armato (subst. individuo armato) 🇵🇹 armado (estar armado até os dentes)
  1. bewaffnet, gerüstet, in voller Rüstung, ausgestattet mit
    armatum esse - unter den Waffen stehen
distringere, distringō, distrīnxi, districtum (kons. Konjugation)
🇬🇧 distrain 🇮🇹 distringere
  1. auseinander ziehen, auseinander zerren, zerstreuen
  2. vielseitig beschäftigen, beschäftigen
    negotiis districtum esse - viel zu tun haben
  3. in Anspruch nehmen
  4. auf die Folter spannen, quälen
lēgātiō lēgātiōnis, f (Dritte Deklination)
🇩🇪 Legation 🇬🇧 légation 🇪🇸 legación 🇫🇷 légation 🇮🇹 legazione 🇵🇹 legação
  1. Gesandtschaft
    principem legationis esse - an der Spitze einer Gesandtschaft stehen
superstitiō superstitiōnis, f (Dritte Deklination)
🇬🇧 superstition 🇪🇸 superstición 🇫🇷 superstition 🇮🇹 superstizione 🇵🇹 superstição
  1. Aberglaube
    superstitione imbutum esse - von Aberglaubem angesteckt sein
  2. heilige Scheu, Heiligkeit (KL)
refertus a um (a/o-Deklination)
  1. vollgestopft mit, angefüllt mit, voll von (b. Abl.)
    plenum atque refertum esse - vollgestopft sein mit
submissus a um (a/o-Deklination)
🇪🇸 sumiso: ebf. gehorsam❗ 🇫🇷 soumis 🇮🇹 sommesso
  1. gesenkt
  2. herabhängend, wallend
  3. ruhig, leise, mild, gelassen
  4. bescheiden, demutvoll, knieend
    submissum esse - demütig sein
  5. kriechend, unterwürfig
īnstābilis īnstābile (Dritte Deklination (zweiendig))
🇬🇧 instable 🇪🇸 inestable 🇫🇷 instable 🇮🇹 instabile
  1. nicht feststehend, unsicher
    instabilis tellus - unsicherer Boden
  2. unstet, schwankend, unbeständig
    instantem esse - keine Ruhe haben
āvehere, āvehō, āvēxī, avectum (kons. Konjugation)
  1. wegführen, wegschaffen
  2. wegfahren, abfahren, wegreiten, sich entfernen (Med.)
    creditis avectos (esse) hostis? - Glaubt ihr etwa, dass die Feinde abgefahren seien?
pervagārī, pervagor, pervagātus sum (a-Konjugation)
  1. umherschweifen, umherstreifen
  2. sich verbreiten, sich ausdehnen
    in vulgus pervagatum esse - allgemein verbreitet sein
  3. überall bekannt werden
  4. durchdringen, erfüllen
tūtum -ī, n (o-Deklination neutr.)
  1. Sicherheit
    in tuto esse - in Sicherheit sein
  2. sicherer Ort
meditātiō meditātiōnis, f (Dritte Deklination)
🇩🇪 Meditation 🇬🇧 méditation 🇪🇸 meditación 🇫🇷 méditation 🇮🇹 meditazione
  1. Nachdenken, Nachsinnen
  2. Betrachtung, Erwägung
    in meditatione esse - planen
  3. Vorbereitung, Übung
  4. Gewöhnung
cōnfessus a um (a/o-Deklination)
🇪🇸 confeso (inconfesable) 🇫🇷 confès 🇮🇹 confesso
  1. geständig
  2. eingestanden (passiv.)
    in confesso esse - nicht zu bezweifeln sein
audītus -ūs, m (u-Deklination)
  1. Gehör, Gehörsinn
    acris auditus esse - hellhörig sein
  2. das Hören, das Anhören
  3. Gerücht
  4. Predigt
irrīsus -ūs, m (u-Deklination)
  1. Verspottung, Verhöhnung
  2. Spott, Hohn
    inrisui esse - zum Gespött dienen
abstrūsus a um (a/o-Deklination)
🇩🇪 abstrus 🇬🇧 abstruse 🇪🇸 abstruso 🇫🇷 abstrus 🇮🇹 astruso
  1. versteckt, verborgen
  2. dunkel, unverständlich
  3. das Verborgene (subst.: abstrum) -i n.
    in abstruso esse - sich versteckt halten
palātium -ī, n (o-Deklination neutr.)
🇩🇪 Palast 🇬🇧 palace 🇪🇸 palacio (palacete) 🇫🇷 le palais 🇮🇹 palazzo 🇵🇹 palácio; paço (palácio real)
  1. Palast, Kaiserpalast
    palatii aula - Palastaula
    primum palatii esse - eine sehr hohe Stellung im Palast innehaben
  2. Pfalz
inibi (Adverb)
  1. daselbst, ebenda, gerade da, nahe daran, dabei
    inibi esse - nahe daran sein
  2. dort, darin
  3. darunter
estō
  1. du sollst sein
    esto contentus - sei zufrieden (Imp. II 2./3. Sing. zu esse)
    estomihi (KL) - sei mir (ein schützender Fels)
  2. es sei so!, gut!, seis denn!, sei es drum!
  3. meinethalben
dīvīsus -ūs, m (u-Deklination)
  1. Verteilen, Teilung
    divisui esse - verteilt werden
confessum -ī, n (o-Deklination neutr.)
  1. Eingeständnis
    in confesso esse - unzweifelhaft sein
    ex confesso - unzweifelhaft
ēsus -ūs, m (u-Deklination)
  1. das Essen
    esui esse - essbar sein
compertus a um (a/o-Deklination)
  1. erfahren
    in comperto esse - allgemein bekannt sein
  2. überführt, ertappt (KL)