exitus - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

exitus -ūs, m (Subst., u-Dekl.)        
exitus: Nom. Sg., Gen. Sg., Nom. Pl., Akk. Pl.
  1. Ausgang, Ergebnis
  2. Ende, Schluss
  3. Ziel, Erfolg
  4. Schicksal, Erfüllung, Erledigung
  5. Lebensende, Tod, Untergang

Ergebnisse der Volltextsuche

pervehī, pervehor, pervectus sum (Verb, kons. Konj.)      
  1. hinfahren, hinkommen
    ad exitus optatos pervehi - das höchste Ziel erreichen
vīta -ae, f (Subst., a-Dekl.)      
  1. Leben, Lebensunterhalt, Nahrung
    vita otiosa - ein Leben in Muße
    o mea vita (Cic.) - o mein Schatz
    vitae cupiditas - Liebe zum Leben
    vitae cursum conficere - sein Leben beenden
    exitus vitae - Tod
    ad ultimum vitae - bis zum letzten Augenblick seines Lebens
    vitam agere - das Leben führen; leben
    vitam concedere alicui - jemand das Leben schenken
    vitam dare alicui - jemandem das Leben schenken
    vitam degere - ein Leben führen
    vitam ducere - das Leben weiter führen
    vitam habere ab aliquo - jemandem sein Leben verdanken
    vitam producere - das Leben weiter hinschleppen
    vitam profundere pro patria - sein Leben für das Vaterland opfern
    vitam sustentare - sein Leben fristen
    vitam transigere - das Leben verbringen
    vitam inopem et vagam persequi - ein ärmliches und unstetes Leben führen
    vita decedere - aus dem Leben scheiden; sterben
    vita defungi - sein Leben erfüllen
    frui vita - das Leben genießen
    vita privare aliquem - jemand töten
    de vita migrare - aus dem Leben scheiden
    vita victusque communis - das gemeinsame Leben
    quod vitae reliquum est - der Rest des Lebens
  2. Lebensweise, Lebenswandel, Lebensart
    vita activa - tätiges Leben
    vita beata - glückliches Leben
    vita contemplativa - beschauliches Leben
    otium ac tranquillitatem vitae sequi - ein ruhiges und stilles Leben suchen
  3. Seele, Schattenwesen
  4. Welt, Menschheit
  5. Lebensbeschreibung, Biographie