gaudio - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

gaudium -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)        
gaudio: Dat. Sg., Abl. Sg.
  1. Freude, Vergnügen (an etw.: b. Gen.)
  2. Genuss, Lust, Wollust

Ergebnisse der Volltextsuche

exsultāre, exsultō, exsultāvī, exsultātum (Verb, a-Konj.)      
  1. aufspringen, in die Höhe springen
  2. aufjauchzen, jubeln, Freudentänze aufführen, frohlocken, ausgelassen sein
    gaudio exsultare - außer sich sein vor Freude
  3. übermütig sein, prahlen
  4. übersteigen, überschreiten, übertreffen
gaudium -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)      
  1. Freude, Vergnügen (an etw.: b. Gen.)
    mihi gaudio est - es macht mir Freude
    gaudio esse - Spaß machen; erfreuen; Freude bereiten
  2. Genuss, Lust, Wollust