magnam- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

magnam - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

māgnus a um (a/o-Deklination)
magnam: Akk. Sg. fem.
🇬🇧 magnum (i.S. 'eine große Flasche') 🇫🇷 magnum (i.S. 'eine große Flasche')
  1. groß, hoch, weit, lang
    magno cursu - in eiligem Lauf
  2. viel, bedeutend, teuer (b. Gen. bzw. Abl. pretii)
    magni (pretii) esse - viel wert sein
    magni interesse - viel daran liegen
    magni aestimare - hoch einschätzen
    magno constare - viel kosten; teuer sein
    magno pretio emere - für einen hohen Preis kaufen; teuer kaufen
    magna voce - mit lauter Stimme
    magno vendere - für einen hohen Preis verkaufen; teuer verkaufen
    mihi magnae curae est - es ist mir sehr wichtig
  3. alt
    maior natu - älter
    minor natu - jünger
  4. stark, heftig
  5. wichtig, bedeutend, erheblich
  6. angesehen, erhaben
  7. hochherzig
  8. großtuerisch, übertrieben

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

pars partis, f (Dritte Deklination mit Gen.Pl. auf -ium)
🇩🇪 Partei 🇪🇸 parte (aparte 'extra'; partida) 🇫🇷 part, partie 🇮🇹 parte 🇵🇹 parte (em parte incerta 'an einem unbestimmten Ort')
  1. Teil, Anteil
    magnam partem - großenteils
    nullam partem habere - unbeteiligt sein
    quattuor partis (= partes) dicere - durch vier teilen können
    tres partes - drei Viertel
  2. Seite, Richtung, Gegend (Pl. = regiones)
    in omnem partem - in jede Richtung
    in utramque partem - für beide Fälle
    omni ex parte - an jeder Stelle
    ex parte viri - von Seite des Mannes
    laeva parte - auf der linken Seite
    ab ea parte - auf dieser Seite; in diesem Abschnitt
    ab utraque parte - auf beiden Seiten
    aliqua ex parte - teilweise; einigermaßen
    ex parte - zu einem Teil
    ex quadam parte - teilweise; in gewisser Hinsicht
    ex utraque parte - von beiden Seiten
    nulla in parte - nirgends
    partes vitae - Lebenswandel
    ab omnibus partibus - von allen Seiten
    ex omnibus partibus - von allen Seiten
  3. Partei, Streitpartei
    partes sequi - sich einer Partei anschließen
    senatus partes - die Senatspartei
  4. Aufgabe, Pflicht, Amt
    partes agere iudicis - die Aufgaben eines Richters übernehmen
    tuae nunc partes - es liegt nun an dir
  5. Rolle
    partes defendere - eine Rolle durchführen
    partes agere - eine Rolle übernehmen; jemandes Rolle spielen
    primas partes agere - die Hauptrolle spielen
  6. Hinsicht, Beziehung, Fall
    omni ex parte - in jeder Hinsicht
    hac parte - in diesem Punkte; in dieser Beziehung
  7. Geschlechtsteil, Glied
cōpia -ae, f (a-Deklination)
🇩🇪 Kopie 🇬🇧 copy 🇪🇸 copia (copiado) 🇫🇷 copie 🇮🇹 copia 🇵🇹 cópia
  1. Fülle, Vorrat, Menge, Masse
  2. Reichtum, Überfluss
  3. Wortfülle, Redefülle
    magnam copiam trahere ex aliqua re - reichen Stoff aus etwas ziehen
  4. Gelegenheit, Möglichkeit, Fähigkeit
    copiam habere alicuius - jemanden sprechen können
    copiam facere - die Möglichkeit geben; freistellen
    copiam pugnandi facere - eine Gelegenheit zur Schlacht bieten
  5. Vermögen, Wohlstand
  6. Macht
  7. Truppen, Streitkräfte (Plural)
  8. Abschrift, Abdruck (KL)
mercēs mercēdis, f (Dritte Deklination)
🇩🇪 Merci 🇬🇧 mercy: Segen; Glück; Mitleid; Erbarmen; Gnade❗ 🇪🇸 merced 🇮🇹 mercede 🇵🇹 mercê a: dank !❗ (a mercearia 'Lebensmittelgeschäft')
  1. Lohn, Vergütung, Honorar, Gehalt
    mercedem dare / persolvere alicui - jemandem seinen Lohn auszahlen
    magnam erroris sui mercedem dare - für seinen Irrtum schwer büßen müssen
    mercede docere - gegen Honorar unterrichten
  2. Sold, Zahlung, Bezahlung
    mercede conducere - um Sold anwerben
  3. Weihegeschenk (KL)
pecūnia -ae, f (a-Deklination)
🇪🇸 pecunia (dinéro) 🇫🇷 pécunière (adj.) 🇮🇹 pecunia (lit.; denaro, soldi pl., moneta: Münze, Währung, Geld) 🇵🇹 pecunia (dinheiro)
  1. Geld, Geldsumme
    magna pecunia - mit viel Geld
    multatitia pecunia (Erasm.) - Geldstrafe
    pecunia numerata - Bargeld
    pecuniae summa - Geldsumme
    pecuniam collocare - Geld anlegen
    pecuniam conficere / efficere - Geld aufbringen
    magnam pecuniam insumere in aliquid - viel Geld auf etwas verwenden
    pecuniam occupare - Geld anlegen
    pecuniae praedaticiae - Beutegelder
    pecuniae repetundae - Schadenersatz für Erpressungen
    ingentes pecunias imperare - gewaltige Geldbußen auferlegen
    pecuniis abundare - viel Geld haben
  2. Vermögen
commūtātiō commūtātiōnis, f (Dritte Deklination)
🇬🇧 commutation 🇪🇸 conmutación 🇫🇷 commutation 🇮🇹 commutazione
  1. Veränderung, Wechsel, Umwandlung
    magnam voluntatum commutationem afferre - einen großen Umschlag in der Stimmung herbeiführen
  2. Tausch, Umtausch, Austausch, Vertauschung, Tauschhandel
  3. Gegenwert, Entgeld (KL)