misericordia- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

misericordia - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

misericordia misericordiae, f (a-Deklination)
misericordia: Nom. Sg., Abl. Sg.
🇪🇸 misericordia 🇫🇷 miséricorde 🇮🇹 misericordia 🇵🇹 misericórdia
  1. Barmherzigkeit, Mitleid
    misericordiam alicuius captare . jemandes Mitleid zu erregen suchen
    misericordiam commovere alicuius - das Mitleid jemandes erregen
    misericordiam habere - bemitleidet werden
    misericordiam alicuius implorare - jemanden um Mitleid anflehen
    misericordia affici - Mitleid fühlen
    misericordia adductus (commotus, permotus) - aus Mitleid
  2. Gnadenerweisung (KL)
misericors misericordis (Dritte Deklination (einendig))
misericordia: Nom. Pl. neutr., Akk. Pl. neutr.
🇪🇸 misericordioso 🇫🇷 misericordieux 🇮🇹 misericordioso 🇵🇹 misericordioso
  1. mitleidig, mitfühlend, barmherzig
    se misericordem praebere - sich mitfühlend zeigen

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

ūtī, ūtor, ūsus sum (kons. Konjugation)
🇬🇧 use (he is used to 'er ist daran gewöhnt') 🇪🇸 usar (utilizar) 🇫🇷 user (utiliser) 🇮🇹 usare 🇵🇹 usar (utilizar)
  1. benutzen, anwenden, verwenden, gebrauchen, sich bedienen (b. Abl.)
    oraculo uti - ein Orakel befragen
    pace uti - Frieden halten
  2. genießen
    auctoritate uti - Ansehen genießen
    felicitate uti - Glück haben
    bona valetudine uti - sich guter Gesundheit erfreuen
  3. haben, besitzen
    Cicerone amico uti - Cicero zum Freund haben
  4. ausüben, beweisen, zeigen (Eigenschaften/Tätigkeiten)
    dignitate uti - Ansehen besitzen
    imperio uti - Macht ausüben
    misericordia uti - Mitleid zeigen
  5. Umgang haben, umgehen, verkehren (Person)
    familiariter uti - befreundet sein
  6. nötig haben
impellere, impellō, impulī, impulsum (kons. Konjugation)
🇬🇧 impel 🇪🇸 impeler 🇮🇹 impellere 🇵🇹 impelir
  1. anstoßen, antreiben
    amore impulsus - aus Liebe
  2. fortstoßen, forttreiben
    impulsos retro dabat capillos - ließ ihre Haare zurückwehen
  3. bewegen, veranlassen
    misericordia impulsus - aus Mitleid
commovēre, commoveō, commōvī, commōtum (e-Konjugation)
🇪🇸 conmover (conmocionar) 🇮🇹 commòvere (commuòvere)
  1. bewegen, anregen, innerlich bewegen, jemanden rühren
    metu commotus - aus Angst
    misericordia commotus - aus Mitleid
    hac re commotus est - das machte Eindruck auf ihn
  2. beunruhigen, aufregen, erregen, empören
  3. hervorrufen, veranlassen
  4. sich regen, sich rühren (refl.)
  5. erbeben, wanken, straucheln (Pass.)
misericordia misericordiae, f (a-Deklination)
misericordia: Nom. Sg., Abl. Sg.
🇪🇸 misericordia 🇫🇷 miséricorde 🇮🇹 misericordia 🇵🇹 misericórdia
  1. Barmherzigkeit, Mitleid
    misericordiam alicuius captare . jemandes Mitleid zu erregen suchen
    misericordiam commovere alicuius - das Mitleid jemandes erregen
    misericordiam habere - bemitleidet werden
    misericordiam alicuius implorare - jemanden um Mitleid anflehen
    misericordia affici - Mitleid fühlen
    misericordia adductus (commotus, permotus) - aus Mitleid
  2. Gnadenerweisung (KL)
adductus a um (a/o-Deklination)
🇪🇸 aducto 🇮🇹 addotto
  1. bewegt, veranlasst
    amore adductus - aus Liebe
    misericordia adductus - aus Mitleid
    spe adductus - in der Hoffnung
    in ius adducere - vor Gericht ziehen