mox- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

mox - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

mox (Adverb)
  1. bald, in kurzem
  2. bald danach, bald darauf, dann

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

venīre, veniō, vēnī, ventum (i-Konjugation)
🇪🇸 venir (los siglos venideros) 🇫🇷 venir 🇮🇹 venire 🇵🇹 vir (não quero vir; bem-vindo 'herzlich willkommen')
  1. kommen, herannahen, sich nähern
    Romam venire - nach Rom kommen
    mox epistula mea tibi veniet - bald wird dir mein Brief zugehen
    in conspectum venire - zu Gesicht kommen
    auxilio venire - zu Hilfe kommen
    in discrimen venire - in Gefahr kommen
    in fidem ac potestatem venire - sich auf Gnade und Ungnade ergeben
    mihi in mentem venit - es fällt mir ein
  2. anrücken gegen, vor Gericht auftreten
  3. abstammen, entstehen
  4. geraten
    in odium venire - gehasst werden
    in suspicionem venire - verdächtigt werden
  5. erscheinen, zum Vorschein kommen, sich zeigen
  6. zufallen, zuteil werden, übergehen
  7. treffen, eintreten, sich ereignen
  8. Erfolg haben
ubī (Subjunktion)
  1. wann, wenn
  2. sobald, nachdem (bei einmaliger Handlg.: Ind. P e r f .)
    mox ubi - sobald (als)
    statim ubi - sobald (als)
  3. als, sobald (b. Ind. P e r f ., P r ä s . hist., F u t . II)
    ubi primum - sobald
  4. immer wenn, sooft (zur Wiederh.: b. Ind. P l p f .)
  5. manchmal (est ubi + KONJ.)