nefas - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

nefās, n (Substantiv)        
nefas: Nom. Sg., Akk. Sg.
  1. Unrecht
  2. Frevel, Sünde
  3. Scheusal (Meton.)
  4. nicht erlaubt, unerlaubt (adjekt.)
  5. unmöglich, unerreichbar (adjekt.)

Ergebnisse der Volltextsuche

dūcere, dūcō, dūxī, ductum (Verb, kons. Konj.)      
  1. anführen, führen, zur Hinrichtung abführen, fesseln
    ordines ducere - eine Abteilung anführen (Militär)
    in ius ducere - vor Gericht stellen, gerichtlich belangen
  2. ziehen, hinziehen, hineinziehen, hinreißen
    aquam ducere - eine Wasserleitung bauen
    rimam ducere - einen Riss bekommen
    vallum ducere - einen Wall anlegen
    viam ducere - eine Straße bauen
    vivos ducent de marmore vultus - sie werden lebendige Züge aus Marmor formen
  3. herleiten, herbegleiten
    ortum ducere - seine Herkunft herleiten
    ducere a - herleiten von
    ductus Neptuno sorte sacerdos - durch das Los zum Priester für Neptun bestimmt
  4. bewegen, veranlassen, antreiben, bestimmen
  5. verführen, anlocken
  6. heiraten
    uxorem ducere - heiraten
    in matrimonium ducere - heiraten
  7. meinen, halten für (b. dopp. Akk. - b. Gen. pretii)
    aliquid nefas ducere - etwas für einen Frevel halten
    Gallos fortes ducere - die Gallier für tapfer halten
    pro nihilo ducere - für gering achten
    ducebam animo - ich vermutete
    in numero ducere - zählen zu
    pluris ducere - höher schätzen
  8. einatmen, schlürfen, saugen
  9. schätzen, berechnen, in Betracht ziehen, zählen zu
    parvi ducere - geringschätzen
    aliquem in numero hostium ducere - jemanden zu den Feinden zählen
inaudītus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. unerhört, ungewöhnlich, außerordentlich
    inauditum nefas - unerhörtes Unrecht
  2. entsetzlich
nefās, n (Substantiv)      
  1. Unrecht
  2. Frevel, Sünde
    nefas dirum - schrecklicher Frevel
    per nefas - freventlich, zu Unrecht
  3. Scheusal (Meton.)
  4. nicht erlaubt, unerlaubt (adjekt.)
    nefas est - es ist nicht erlaubt
  5. unmöglich, unerreichbar (adjekt.)