nolite - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

nōlle, nōlō, nōluī, - (Verb, velle/nolle/malle)        
nolite: Imp. Pl.
  1. nicht wollen
  2. abgeneigt sein, ein Vorurteil haben

Ergebnisse der Volltextsuche

dēspērāre, dēspērō, dēspērāvī, dēspērātum (Verb, a-Konj.)      
  1. die Hoffnung aufgeben, die Hoffnung verlieren
    desperare de salute - die Hoffnung verlieren; verzweifeln
    desperare salutem - die Hoffnung verlieren; verzweifeln
    reliqua fuga desperata - sie gaben die Hoffnung auf weitere Flucht auf und ...
  2. verzweifeln, verzweifeln an
    nolite desperare! - verzweifelt nicht!
    desperatis rebus - in verzweifelter Lage