novum - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

novus a um (Adj., a/o-Dekl.)        
novum: Akk. Sg. mask., Nom. Sg. neutr., Akk. Sg. neutr.
  1. neu, neuartig, revolutionär
  2. ungewöhnlich
  3. unerfahren, unerwartet
  4. neue Dinge, Neuigkeiten, Neues (Pl.: nova)
novum -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)        
novum: Nom. Sg., Akk. Sg.
  1. Neuigkeit, neuer Vorfall
  2. Neuerungen (Pl.)

Ergebnisse der Volltextsuche

testāmentum -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)      
  1. letztwillige Verfügung, Testament
    Testamentum Novum - Neues Testament
    Testamentum Vetus - Altes Testament
    testamentum rescindere - ein Testament für ungültig erklären
    testamentum resignare - ein Testament eröffnen
    e testamento - durch testamentarische Verfügung
  2. letzter Wille