ortus- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

ortus - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

orīrī, orior, ortus sum (i-Konjugation)
ortus: PPP (Nom. Sg. mask.)
🇩🇪 Orient; Orientale
  1. abstammen, geboren werden
    ortus a um - gebürtig
    humili loco ortus - von einfacher Herkunft
    nobili genere ortus - aus vornehmem Geschlecht
  2. entstehen, herrühren, sich erheben
    clamor oritur - Geschrei erhebt sich
    tumultus oritur - Aufruhr entsteht
  3. sichtbar werden, sich zeigen
  4. aufstehen, aufgehen, aufsteigen, entspringen, wachsen
    sol oritur - die Sonne geht auf
    orta luce - nach Sonnenaufgang
  5. anfangen, ausbrechen, ausgehen, beginnen
    bellum oritur ein Krieg bricht aus
ortus -ūs, m (u-Deklination)
ortus: Nom. Sg., Gen. Sg., Nom. Pl., Akk. Pl.
🇪🇸 orto 🇮🇹 orto
  1. Aufgang, Osten
    circa ortum - um die Zeit des Sonnenaufgangs
    a solis ortu ad occasum - von Osten bis Westen
  2. Entstehung, Ursprung, Anfang, Quelle
  3. Herkunft, Geburt
  4. das Wachsen (Feldfrüchte)

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

humilis humile (Dritte Deklination (zweiendig))
🇬🇧 humble 🇪🇸 humilde 🇫🇷 humble 🇵🇹 humilde
  1. niedrig, schwach, gering
    humili loco ortus - von einfacher Herkunft
  2. ärmlich, gewöhnlich, bescheiden
  3. demütig, kleinmütig
  4. nachgiebig
orīrī, orior, ortus sum (i-Konjugation)
ortus: PPP (Nom. Sg. mask.)
🇩🇪 Orient; Orientale
  1. abstammen, geboren werden
    ortus a um - gebürtig
    humili loco ortus - von einfacher Herkunft
    nobili genere ortus - aus vornehmem Geschlecht
  2. entstehen, herrühren, sich erheben
    clamor oritur - Geschrei erhebt sich
    tumultus oritur - Aufruhr entsteht
  3. sichtbar werden, sich zeigen
  4. aufstehen, aufgehen, aufsteigen, entspringen, wachsen
    sol oritur - die Sonne geht auf
    orta luce - nach Sonnenaufgang
  5. anfangen, ausbrechen, ausgehen, beginnen
    bellum oritur ein Krieg bricht aus
nōbilis nōbile (Dritte Deklination (zweiendig))
🇩🇪 nobel 🇬🇧 noble 🇪🇸 noble 🇫🇷 noble 🇮🇹 nobile 🇵🇹 nobre
  1. berühmt, bekannt, altbekannt
  2. edel, adelig, vornehm
    nobili genere ortus - aus vornehmem Geschlecht
    nobili genere natus - aus einem adeligen Geschlecht (stammend)
    nobili loco natum esse - vornehm sein
    ceteri quique nobiliores - alle anderen vornehmen Personen
    nobilissima familia natus - von vornehmster Herkunft
  3. vortrefflich, vorzüglich
domus -ūs, f (Substantiv)
🇩🇪 Dom 🇬🇧 dome 🇪🇸 domo 🇫🇷 dôme 🇮🇹 duomo 🇵🇹 dom
  1. Haus, Gebäude, Wohnung, Aufenthalt, Niederlassung
    domus Augusta - Haus des Augustus
    domus Domini - Tempel
    domus urbana - Stadthaus; Stadtvilla
    domum - nach Hause
    domum suam - zu sich nach Hause
    domo - von Hause, von zu Hause, von zuhause, aus dem Hause
  2. Familie, Hausgenossenschaft, Hausgemeinschaft, Geschlecht
    domo parva ortus - aus niederem Geschlecht
  3. Haushalt
  4. Heimat, Vaterstadt, Vaterland
  5. Palast
  6. zu Hause (Lokativ: domi)
    domi - zu Hause
    meae domi - in meinem Haus
    et domi et foris - sowohl im Inland als auch im Ausland
    domi militiaeque - in Krieg und Frieden
    domi positus - zu Hause
genus generis, n (Dritte Deklination neutr.)
🇬🇧 gender 🇪🇸 el género 🇫🇷 genre 🇮🇹 gènere 🇵🇹 el género
  1. Geburt, Abstammung
  2. Nachkomme, Sprössling
  3. Stamm, Geschlecht
    genus prodere - den Stamm weiterführen
    genus humanum - Menschengeschlecht
    genus draconteum - Drachengeschlecht
    nobili genere ortus - aus vornehmem Geschlecht
    mixtum genus - Zwitter; Zwitterwesen
  4. Gattung, Art
    genus dicendi - Stilart
    genus humile - niedriger (Rede)Stil
    genus medium - mittlerer (Rede)Stil
    genus proximum - die nächsthöhere Gattung
    genus sublime - hoher (Rede)Stil
    iuxta genus suum - nach seiner Art
    in genere suo - je nach ihrer Art
  5. Beschaffenheit, Art und Weise, Weise
    sui generis - von eigener Art
  6. Rücksicht, Beziehung