posuerunt- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

posuerunt - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

pōnere, pōnō, posuī/posīvī, positum (kons. Konjugation)
posuerunt: 3. Pers. Pl. Perf. Ind. Akt.
🇬🇧 to post 🇪🇸 poner 🇫🇷 poser 🇮🇹 porre 🇵🇹 pôr
  1. setzen, stellen, legen
    ponere animam in manu sua (KL) - sein Leben aufs Spiel setzen
    ponere spem in - seine Hoffnung setzen auf
    ponere consilia in anima (KL) - Pläne im Herzen fassen
    studium ponere in aliqua re - Eifer auf etwas verwenden
    ponens causae (KL) - Berichterstatter
  2. aufstellen, festsetzen
    edictum ponere - eine Verfügung erlassen
    praemium ponere - als Preis aussetzen
  3. errichten, erbauen
  4. ablegen, hinlegen, niederlegen, aufgeben, verlieren
    arma ponere - die Waffen niederlegen
    nomen ponere - den Namen ablegen
    libros ponere - die Bücher aus der Hand legen
    ambagibus positis - ohne Umschweife
    aurum capillis ponere - den Lorbeer aus dem Haar legen
    bellum ponere - den Krieg beenden
    genu ponere - niederbeugen
  5. vorsetzen, hinstellen
  6. aufschlagen
    castra ponere - ein Lager aufschlagen
  7. behaupten, äußern
  8. sich legen, beruhen auf (intr. / pass.)
    venti ponunt- die Winde legen sich
    spes posita est in defensione - die Hoffnung beruht auf der Verteidigung
  9. ordnen, bestatten

Ergebnis der Suche nach dt. Bedeutungen

posiverunt
  1. = posuerunt