praesentem - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

praesēns praesentis ()        
praesentem: Akk. Sg. mask., Akk. Sg. fem.
  1. anwesend, gegenwärtig, persönlich anwesend
  2. offenkundig
  3. bereit, entschlossen, unerschrocken
  4. dringend, dringlich
  5. wirksam, schnell wirkend
  6. hilfreich, gnädig
  7. Gegenwart, Präsens (Subst., n.)
praeesse, praesum, praefuī, praefutūrus (Verb, Kompositum von esse)        
praesentem: PPA (Akk. Sg. mask.), PPA (Akk. Sg. fem.)
  1. voransein
  2. vorstehen, an der Spitze stehen, den Oberbefehl haben, kommandieren, befehligen, leiten, führen (b. Dat.)
  3. schützen
praesēns praesentis, m (Subst., kons. Dekl.)        
praesentem: Akk. Sg.
  1. Anwesender
praesentāre, praesentō, praesentāvī, praesentātum (Verb, a-Konj.)        
praesentem: 1. Pers. Sg. Präs. Konj. Akt.
  1. gegenwärtig machen, zeigen
  2. darbieten, überreichen
  3. vorführen
  4. verschaffen, schenken
  5. erscheinen, sich darstellen (Pass.)