properat - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

properāre, properō, properāvī, properātum (Verb, a-Konj.)        
properat: 3. Pers. Sg. Präs. Ind. Akt.
  1. eilen, sich beeilen, schnell gehen
  2. beschleunigen

Ergebnisse der Volltextsuche

properāre, properō, properāvī, properātum (Verb, a-Konj.)      
  1. eilen, sich beeilen, schnell gehen
    in patriam redire properat - er kehrt eilends in die Heimat zurück
  2. beschleunigen
    facinus properare - ein Unternehmen vorantreiben
    properata fata - das übereilte; das verfrühte Todesschicksal