quievit - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

quiēscere, quiēscō, quiēvī, quiētum (Verb, kons. Konj.)        
quievit: 3. Pers. Sg. Perf. Ind. Akt.
  1. ruhen, ausruhen
  2. schlafen
  3. sich ruhig verhalten, untätig sein
  4. schweigen, verstummen
  5. zur Ruhe kommen, aufhören, sich von der Politik zurückziehen
  6. unbesorgt sein
  7. sterben (MA)
  8. Frieden halten, in Frieden leben (KL)
  9. mit etwas aufhören, ruhen lassen