sacris - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

sacer sacra sacrum (Adj., a/o-Dekl. auf -(e)r)        
sacris: Dat. Pl. mask., Abl. Pl. mask., Dat. Pl. fem., Abl. Pl. fem., Dat. Pl. neutr., Abl. Pl. neutr.
  1. heilig, geweiht, ehrwürdig (b. Gen.)
  2. verflucht, verwünscht, verdammt, unselig
  3. kirchlich (KL)
sacrum -ī, n (Subst., o-Dekl., neutr.)        
sacris: Dat. Pl., Abl. Pl.
  1. Heiligtum
  2. heiliger Gegenstand, Götterbild
  3. Weihegabe, Opfergabe, Opfer, Gottesdienst (Pl. Opferhandlung)
  4. gottesdienstliche Handlung, heiliger Brauch
  5. Zauberwerk
  6. Gottesdienst, Religion, Mysterien, heilige Weihen (Pl.)
  7. Messopfer (KL)
sacra -ōrum, n (Subst., o-Dekl., neutr., nur Plur.)        
sacris: Dat. Pl., Abl. Pl.
  1. Gottesdienst, Religion, Kult
  2. Altar
  3. Opfer, Opfergabe

Ergebnisse der Volltextsuche

initiāre, initiō, initiāvī, initiātum (Verb, a-Konj.)      
  1. anfangen, einführen, weihen, einweihen
  2. taufen, initiieren
  3. sich weihen (KL: Pass.)
    initiari sacris - die heiligen Weihen empfangen
    initiari sacerdotio - zu Priestern gweiht werden