subiit - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

subīre, subeō, subiī, subitum (Verb, Kompositum von ire)        
subiit: 3. Pers. Sg. Perf. Ind. Akt.
  1. auf sich nehmen, ertragen, sich unterziehen, von unten herangehen, herangehen
  2. darunter gehen, unter etwas gehen, unter etwas hinuntergehen
  3. hinaufgehen, emporsteigen
  4. in den Sinn kommen, einfallen, beschleichen
  5. jemand ablösen
  6. unmittelbar nachfolgen, an die Stelle treten
  7. sprießen, wachsen