teneat - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

tenēre, teneō, tenuī, tentum (Verb, e-Konj.)        
teneat: 3. Pers. Sg. Präs. Konj. Akt.
  1. haben, halten, einhalten, steuern, segeln, fahren
  2. aufrechterhalten, festhalten, besetzt halten, befehligen
  3. zurückhalten, bewahren, erfassen, begreifen
  4. herrschen über, besitzen, bewohnen, einnehmen
  5. erfüllen, beherrschen (Affekte)
  6. behaupten, durchsetzen
  7. fesseln, binden, verpflichten
  8. überführen (b. Gen.)
  9. angehalten werden, verantwortlich sein, verpflichtet sein zu, haften (Pass.)