terminos - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

terminus -ī, m (Subst., o-Dekl.)        
terminos: Akk. Pl.
  1. Grenze, Ziel
  2. Ende
  3. Abschnitt
  4. Zeitpunkt, gerichtlicher Termin
  5. Begriff, sprachlicher Ausdruck

Ergebnisse der Volltextsuche

prōpāgāre, prōpāgō, prōpāgāvī, prōpāgātum (Verb, a-Konj.)      
  1. fortpflanzen, lebendig halten
  2. vergrößern, erweitern, ausdehnen, ausbreiten, verlängern
    commeatum propagare - den Urlaub verlängern
    terminos populi Romani propagare - die Grenzen des römischen Reiches erweitern