teuer- Latein-Deutsch Übersetzung im Latein-Wörterbuch von Navigium

teuer - Übersetzung und Redewendungen Latein/Deutsch

Ergebnis der Suche nach dt. Bedeutungen

māgnus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 magnum (i.S. 'eine große Flasche') 🇫🇷 magnum (i.S. 'eine große Flasche')
  1. groß, hoch, weit, lang
    magno cursu - in eiligem Lauf
  2. viel, bedeutend, teuer (b. Gen. bzw. Abl. pretii)
    magni (pretii) esse - viel wert sein
    magni interesse - viel daran liegen
    magni aestimare - hoch einschätzen
    magno constare - viel kosten; teuer sein
    magno pretio emere - für einen hohen Preis kaufen; teuer kaufen
    magna voce - mit lauter Stimme
    magno vendere - für einen hohen Preis verkaufen; teuer verkaufen
    mihi magnae curae est - es ist mir sehr wichtig
  3. alt
    maior natu - älter
    minor natu - jünger
  4. stark, heftig
  5. wichtig, bedeutend, erheblich
  6. angesehen, erhaben
  7. hochherzig
  8. großtuerisch, übertrieben
cārus a um (a/o-Deklination)
🇪🇸 caro (la cara 'Gesicht'; Bedeutung lieb: querido) 🇫🇷 cher chère 🇮🇹 caro 🇵🇹 caro (sair caro 'teuer zu stehen kommen'; a cara 'Gesicht')
  1. teuer, hoch im Preis, kostbar
  2. lieb, wert, geliebt
    carum habere aliquem - jemanden lieb haben
sūmptuōsus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 sumptuous 🇪🇸 suntuoso 🇫🇷 somptueux 🇮🇹 suntuoso; sontuoso
  1. kostspielig, teuer
  2. verschwenderisch, aufwendig
impēnsus a um (a/o-Deklination)
  1. teuer, kostspielig hoch
    impenso pretio - teuer; für einen hohen Preis
  2. mit großem Aufwand
  3. reichlich, groß, heftig, drängend
  4. stark
  5. sorgfältig
quantī
  1. wie teuer, wieviel wert
    quanti domus est? - wie teuer ist das Haus?
percārus a um (a/o-Deklination)
  1. sehr teuer, sehr kostspielig
dīlēctus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 delight: Freude❗ (subst.) 🇪🇸 dilecto 🇮🇹 diletto (adj./subst. 'Vergnügen') 🇵🇹 predileto: bevorzugt❗
  1. geliebt, lieb, wert, teuer
tantī (Adverb)
  1. so viel wert, so teuer (Gen. pretii)

Ergebnis der Suche nach Phrasen und Redewendungen

māgnus a um (a/o-Deklination)
🇬🇧 magnum (i.S. 'eine große Flasche') 🇫🇷 magnum (i.S. 'eine große Flasche')
  1. groß, hoch, weit, lang
    magno cursu - in eiligem Lauf
  2. viel, bedeutend, teuer (b. Gen. bzw. Abl. pretii)
    magni (pretii) esse - viel wert sein
    magni interesse - viel daran liegen
    magni aestimare - hoch einschätzen
    magno constare - viel kosten; teuer sein
    magno pretio emere - für einen hohen Preis kaufen; teuer kaufen
    magna voce - mit lauter Stimme
    magno vendere - für einen hohen Preis verkaufen; teuer verkaufen
    mihi magnae curae est - es ist mir sehr wichtig
  3. alt
    maior natu - älter
    minor natu - jünger
  4. stark, heftig
  5. wichtig, bedeutend, erheblich
  6. angesehen, erhaben
  7. hochherzig
  8. großtuerisch, übertrieben
vendere, vendō, vendidī, venditum (kons. Konjugation)
🇬🇧 vend (to sell) 🇪🇸 vender (vender más barato que) 🇫🇷 vendre 🇮🇹 véndere 🇵🇹 vender
  1. verkaufen, verpachten, versteigern (b. Abl. bzw. Gen. pretii)
    sub corona venire - als Sklave verkauft werden
    denario vendere - um einen Denar verkaufen
    magno (pretio) vendere - teuer verkaufen
    parvo vendere - billig verkaufen; preiswert verkaufen
    quam optime vendere - so teuer wie möglich verkaufen
  2. verschachern, verraten
  3. empfehlen, anpreisen
pretium -ī, n (o-Deklination neutr.)
🇩🇪 Preis 🇬🇧 price (prize (b. Gewinn); praise 'Lob') 🇪🇸 precio (aprecio; adj. apreciado) 🇫🇷 prix 🇮🇹 prezzo 🇵🇹 preço (qual é o preço disto?)
  1. Preis, Wert
    pretium constituere / statuere alicui rei - den Preis für etwas bestimmen
    operae pretium habere / mereri - seinen Lohn für etwas bekommen
    pretium quaerere ex - jdn. nach dem Preis fragen
    pretio emere - kaufen
    omnia cum pretio sunt - alles ist furchtbar teuer
    parvo pretio - für wenig Geld
    in pretio esse - wertvoll sein
    si pretium habeat - wenn man preiswert verkaufen kann
    iacent pretia - die Preise stehen schlecht
  2. Geld, Lösegeld
    pretio comparare aliquid - etwas kaufen
  3. Lohn
cōnstāre, cōnstō, cōnstitī, cōnstātūrus (a-Konjugation)
🇪🇸 costar (el costo 'Mühe, Kosten') 🇫🇷 coûter 🇮🇹 costare 🇵🇹 custar
  1. feststehen, nicht wanken, fortbestehen
  2. feststehen, übereinstimmen, bekannt sein
    constat (b. AcI) - es steht fest, es ist bekannt
    inter eos constat - es steht für sie fest
  3. auf etwas beruhen, bestehen in
    constare ex aliqua re - aus etwas bestehen, sich auf etwas gründen
  4. zu stehen kommen, kosten
    magno constare - viel kosten, teuer sein
    magno detrimento constare - viele Opfer kosten
    multo sanguine constare - viel Blut kosten
    parvo constare - wenig kosten
    hoc plurimo mihi constat - das kostet mich sehr viel
    magno detrimento constare - große Opfer kosten
emere, emō, ēmī, ēmptum (kons. Konjugation)
  1. kaufen, nehmen
    parvi emere - billig kaufen
    magno (pretio) emere - teuer kaufen
    parvo emere - preiswert kaufen
impēnsus a um (a/o-Deklination)
  1. teuer, kostspielig hoch
    impenso pretio - teuer; für einen hohen Preis
  2. mit großem Aufwand
  3. reichlich, groß, heftig, drängend
  4. stark
  5. sorgfältig
frīgēre, frīgeō, friguī,- (e-Konjugation)
  1. kalt sein, erstarrt sein, frieren
    frigent omnia consilia - guter Rat ist teuer
  2. schlaff sein, matt sein
  3. tot sein, leblos sein
  4. stocken, erstarren
quantī
  1. wie teuer, wieviel wert
    quanti domus est? - wie teuer ist das Haus?
affirmatē (Adverb)
  1. sicher, gewiss
  2. feierlich
    affirmatissime - heilig und teuer