vos - Übersetzung und Redewendungen

Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

vōs (Personalpronomen)      
vos: Nom. Pl., Akk. Pl.
  1. ihr (Nom. betont)
  2. euch (Akk.)
  3. von euch (Gen. Pl. des Pers.-Pron. vos: vestri/vestrum)
Nom. Pl.vosihr
Gen. Pl.vestri
vestrum
vostri
euer
Dat. Pl.vobiseuch
Akk. Pl.voseuch
Abl. Pl.a vobis
vobiscum
von euch
mit euch

Ergebnisse der Volltextsuche

cōnsulere, cōnsulō, cōnsuluī, cōnsultum (Verb, kons. Konj.)      
  1. befragen, um Rat fragen (b. Akk.)
    vos consulere - euch um Rat fragen
  2. raten, Rat erteilen, beraten
  3. sich beraten, beratschlagen, beraten über (de b. Abl.)
  4. sorgen für, helfen, nützen, schonen (b. Dat.)
    amico consulo - ich sorge für den Freund
    vitae consulere - das Leben schonen
    consulere rei publicae - für das Gemeinwesen sorgen
    vobis consulere - für euch sorgen
  5. beschließen, Maßnahmen ergreifen, verfahren gegen (b. Akk.)
    consulere crudeliter in - grausam verfahren gegen
    consulere severe - streng verfahren
    superbe consulere - hochmütig behandeln
    consulere in - vorgehen gegen jdn.
istīcine     
  1. da, hier, bei euch
    isticine vos habitatis? - wohnt ihr hier?
meminisse, -, meminī, - (Verb, nur Perfektstamm)      
  1. gedenken, daran denken, sich erinnern an (b. Gen./b. Akk., b. Inf.)
    beneficiorum tuorum memini - ich erinnere mich an deine Wohltaten
    beneficia tua memini - ich erinnere mich an deine Wohltaten
    memini vos - ich erinnere mich an euch
    memineram - ich erinnerte mich
    memento mei! - denk an mich!
    regere memento - denke daran zu regieren
  2. erwähnen (b. AcI)
    te mihi saepe adfuisse memineram - ich erinnerte mich daran, dass du mir oft geholfen hast
ne ... quidem     
  1. nicht einmal
    ne tu quidem - nicht einmal du
    ne vos quidem - nicht einmal ihr
    ne populus quidem - nicht einmal das Volk
quod     
  1. inwiefern, soweit
    quod potero, adiutabo eum - soweit ich kann, werde ich ihn unterstützen
  2. weshalb, wozu, warum (Sj.)
    hoc est, quod ad vos venio - das ist der Grund, warum ich zu euch komme
  3. (und) deshalb, (und) darum (relativ. Anschl. / Anf. e. neuen Satzes)
    quod te oro, ne - deshalb bitte ich dich darum, nicht ...
rogāre, rogō, rogāvī, rogātum (Verb, a-Konj.)      
  1. fragen, befragen
    hoc vos rogamus - danach fragen wir euch
    senatores sententiam rogare - die Senatoren nach ihrer Meinung fragen
    fide rogato - nachdem man (ihn) zum Vertrauensmann gemacht hatte
  2. bitten, erbitten, ersuchen, wollen
  3. einladen
  4. holen
    aquam rogare - Wasser holen
vītis vītis, f (Subst., Mischkl.)      
  1. Rebe, Weinstock, Stock
    ego sum vitis, vos palmites - ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben